Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Bis zum 8. Juni können sich Journalisten und Journalistinnen, bis 25 Jahre, für ein Stipendium bewerben. Das Stipendium ist für ein Jahr mit monatlich…

Es gibt neue Kategorien und er ist jetzt offen für TV- und Podcast-Beiträge: Der Nannen Preis hat sich verändert. Wer dieses Mal gewann.

Der Sonderpreis des Magazins „Stern“ würdigt ihre beiden Sondersendungen aus dem Jahr 2020.

Der Hörbuchpreis 2021 geht an „Die Enden der Parabel“. Die Jury würdigt die eigene Klangsprache und die surrealen akustischen Räume.

Der Medienpreis Tiergesundheit ist mit insgesamt 9.000 Euro dotiert. Die Beiträge können bis zum 31. August 2021 eingereicht werden.

Der Preis ist mit insgesamt 3.500 Euro dotiert. Deutschsprachige Beiträge können bis zum 15. Juli 2021 eingereicht werden.

Der Preis ist mit insgesamt 14.000 Euro dotiert. Die Beiträge können bis zum 31. Mai 2021 eingereicht werden.

Der Preis ist mit insgesamt 24.000 Euro dotiert. Deutschsprachige Beiträge können bis zum 31. Mai 2021 eingereicht werden.

Der deutsche Kurzfilmpreis ist mit insgesamt 275.000 Euro dotiert. Beiträge können bis zum 15. Mai 2021 eingereicht werden.

Das Recherchestipendium ist mit insgesamt 2.500 Euro dotiert. Journalistinnen und Journalisten aus Polen oder Deutschland können sich bis zum 4. Mai…

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Dr. Georg Schreiber-Medienpreis 15.01.2024
Wächterpreis der Tagespresse 30.11.2023
DZK Tuberkulosepreis 31.10.2023
Ulrich-Schwabe-Medienpreis 15.09.2023
Medienpreis Tiergesundheit 31.08.2023

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren