Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 538 | Preisträger 17796

Wort und Werkstatt

Mit dem "Pkw-Preis" und dem "Nfz-Preis" werden Beiträge über die Kfz- und Nfz-Werkstatt sowie den Handelsbereich und ihren Arbeitsalltag, über technologische und rechtliche Neuerungen oder über gute Ideen aus der Praxis ausgezeichnet.

Einsendeschluss: 21.06.2021

Prix Pathé - Preis der Filmpublizistik

Ausgezeichnet werden besondere journalistische Kritiken und Essays im Bereich des Filmschaffens.

Einsendeschluss: 21.06.2021

Lagois-Fotowettbewerb

Stipendium und Preis aktuell zum Thema "Gesichter der Nächstenliebe".

Einsendeschluss: 25.06.2021

Niedersächsischer Sportjournalistenpreis

Ausgezeichnet werden herausragende sportjournalistische Beiträge. Die Autorin, der Autor, das Medium oder der Inhalt müssen einen klaren Bezug zu Niedersachsen haben.

Einsendeschluss: 30.06.2021

Deutsch-tschechischer Journalistenpreis

Ausgezeichnet werden Journalistinnen und Journalisten, die klischeefrei und differenziert über das Nachbarland berichten und dadurch zum besseren Verständnis zwischen Deutschen und Tschechen beitragen.

Einsendeschluss: 30.06.2021

Preisträger

Schwarz Elisa
Theodor-Wolff-Preis
Jacobs Jeanne, Anfang Sophie, Engels Emily, Müller Felix, Nöllke Paul und Schauer Lukas
Theodor-Wolff-Preis
Petersen Anna
Theodor-Wolff-Preis
Bauer Wolfgang
Theodor-Wolff-Preis
Akyün Hatice
Theodor-Wolff-Preis
Schulz Alina
Axel-Springer-Preis für jungen Journalismus

Aktuelle Meldungen

Der Essaypreis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Beiträge können bis zum 31. Juli eingereicht werden.

Der Journalistenpreis der Digitalpublisher und Zeitungsverleger geht an Hatice Akyün, Wolfgang Bauer, Anna Petersen, Elisa Schwarz und das Digital-Team der „Münchner Abendzeitung“.

Bis zum 30. Juni können Journalistinnen und Journalisten und Filmmacherinnen und Filmmacher ihre Beiträge noch einreichen. Der Helmut Schmidt Preis ist mit insgesamt 60.000 Euro dotiert.

Bis zum 8. Juni können sich Journalisten und Journalistinnen, bis 25 Jahre, für ein Stipendium bewerben. Das Stipendium ist für ein Jahr mit monatlich 1.000 Euro dotiert.

Es gibt neue Kategorien und er ist jetzt offen für TV- und Podcast-Beiträge: Der Nannen Preis hat sich verändert. Wer dieses Mal gewann.