Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 531 | Preisträger 17709

Deutsch-Polnisches Recherchestipendium

Unterstützt werden Journalistinnen und Journalisten, deren Arbeiten zur Qualität der deutsch-polnischen Beziehungen sowie zur Öffnung gegenüber den neuen europäischen Herausforderungen beitragen.

Einsendeschluss: 11.05.2021

European Cross-Border Grants

Gefördert werden investigative Recherchen zu Themen, die für europäische Zielgruppen relevant sind und bei denen Journalisten grenzüberschreitend in europäischen Staaten zusammenarbeiten.

Einsendeschluss: 13.05.2021

Wiener Gesundheitspreis - Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge zum Jahresschwerpunkt "Gesund leben in Corona-Zeiten".

Einsendeschluss: 14.05.2021

KfJ-Stipendien für Volontariate

#kfjstip21: Stipendien für einmonatige Praktika und Volontariate in österreichischen Redaktionen, um Interessierten den Weg in die journalistische Praxis zu erleichtern.

Einsendeschluss: 14.05.2021

Alfred-Geiringer-Stipendium

Das Weiterbildungsprogramm ermöglicht einen dreimonatigen Studienaufenthalt am Green College der Universität Oxford und die Teilnahme am exklusiven Journalism Training Program der Reuters Foundation. Die Teilnehmer können u.a. eine wissenschaftliche Arbeit über ein medienrelevantes Thema ihrer Wahl verfassen.

Einsendeschluss: 14.05.2021

Aktuelle Meldungen

Der Preis ist mit insgesamt 14.000 Euro dotiert. Die Beiträge können bis zum 31. Mai 2021 eingereicht werden.

Der Preis ist mit insgesamt 24.000 Euro dotiert. Deutschsprachige Beiträge können bis zum 31. Mai 2021 eingereicht werden.

Der deutsche Kurzfilmpreis ist mit insgesamt 275.000 Euro dotiert. Beiträge können bis zum 15. Mai 2021 eingereicht werden.

Das Recherchestipendium ist mit insgesamt 2.500 Euro dotiert. Journalistinnen und Journalisten aus Polen oder Deutschland können sich bis zum 4. Mai 2021 bewerben.

Der Preis ist mit 1.200 Euro dotiert. Beiträge aus allen Medien können bis zum 30. April 2021 eingereicht werden.