Weitere Ausschreibungen

Preise/Stipendien 551 | Preisträger 17811

Hoimar-von-Ditfurth-Preis

Der Preis wird auf dem Festival für Umwelt- und Naturfilme "Ökofilmtour" für die beste journalistische Leistung vergeben, die im Spektrum der Festivalthemen steht.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Projektstipendium Journalismus

Die Stipendien der Literar Mechana sollen es Journalistinnen und Journalisten ermöglichen, an längerfristigen Projekten oder Recherchen zu arbeiten.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Hugo-Junkers-Preis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge über die Luft- und Raumfahrt, wobei Themen aus allen Bereichen der Luft- und Raumfahrt zugelassen sind.

Einsendeschluss: 30.09.2021

WINFRA

Wiener Journalismuspreis für urbane Infrastruktur-Berichterstattung. Ausgezeichnet wird, wer einen wertvollen Beitrag zur Vermittlung von Infrastrukturprojekten im Großraum von Österreichs Hauptstadt geleistet hat.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Politische Influencer in den sozialen Medien

Eingereicht werden können Beiträge, die tagesaktuelles Geschehen oder Hintergründe der bundesdeutschen Politik zum Inhalt haben und darüber informativ, sachlich und verständlich berichten.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Zürcher Radio- und Fernsehpreis

Mit dem Zürcher Medienpreis werden herausragende, qualitativ wegleitende Medienleistungen ausgezeichnet.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Prototype Fund

Förder- und Forschungsprogramm, das Einzelpersonen und kleine (interdisziplinäre) Teams dabei unterstützt, in Software-Sprints von sechs Monaten ihre Ideen im Bereich Public Interest Tech vom Konzept bis zur ersten Demo zu erproben und umzusetzen.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Herbert Pichler-Inklusions-Medienpreis

Medienpreis für exzellente Berichterstattung im Bereich der Inklusion.

Einsendeschluss: 30.09.2021

Erich-Klabunde-Preis

Ausgezeichnet werden sozialkritisch bzw. sozialpolitisch herausragende journalistische Arbeiten, die einen besonderen Bezug zu Hamburg haben.

Einsendeschluss: 30.09.2021

GDCh-Preis für Journalisten und Schriftsteller

Ausgezeichnet werden hervorragende publizistische und schriftstellerische Leistungen, die zur Verbreitung von chemiewissenschaftlichen Inhalten in besonderer Weise beitragen.

Einsendeschluss: 01.10.2021

BNK Medienpreis

Ausgezeichnet werden hervorragende journalistische Beiträge für die Zielgruppen Publikum und Patienten zum Schwerpunktthema "Ambulante Herzmedizin heute".

Einsendeschluss: 01.10.2021

Fonds Investigative Journalism for Europe (#IJ4EU)

Gefördert wird grenzüberschreitender investigativer Journalismus in der Europäischen Union zu Themen von grenzüberschreitender Relevanz.

Einsendeschluss: 04.10.2021

dpa-infografik award

Ausgezeichnet werden die besten Infografiken aus Redaktionen und Unternehmen. Thematischer Schwerpunkt ist die Corona-Pandemie mit ihren Auswirkungen auf Menschen, Politik und Gesellschaft.

Einsendeschluss: 15.10.2021

Hans-Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik

Ausgezeichnet werden Autorinnen und Autoren, die jenseits der volkswirtschaftlichen Standardtheorie oder des makroökonomischen Mainstreams neue Antworten auf die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Herausforderungen suchen.

Einsendeschluss: 15.10.2021

Internationales Medien-Stipendium und Leibniz-Stipendium

Journalistische Nachwuchsförderung: Mit dem Internationalen Stipendium werden im Ausland konkrete journalistische Projekte gefördert. Das Leibniz-Stipendium ist ein Inland-Stipendium, das vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten bietet, z.B. Seminare bei ausgewählten Akademien, journalistische Hospitanz bei Medien und Organisationen.

Einsendeschluss: 15.10.2021

Fellowship-Programm am MIP.labor

Das Programm ermöglicht, sich ein halbes Jahr lang intensiv mit Inhalten der Fächer Mathematik, Informatik und Physik auseinanderzusetzen. Ziel ist die Entwicklung eines innovativen Formats zur Wissenschafts­kommunikation.

Einsendeschluss: 15.10.2021

NETZWENDE-Award

Beim VOCER #Netzwende Award, dem "Medienpreis für nachhaltige Innovation im Journalismus", werden digitale Projekte, Initiativen, Organisationen und Start-ups ausgezeichnet, bei denen an erster Stelle nicht das wachstumsstärkste Geschäftsmodell, sondern der gesellschaftliche "Impact" steht.

Einsendeschluss: 16.10.2021

Pressefoto Unterfranken

Gesucht sind Unterfrankens beste Pressefotos des Jahres. Die Fotografierenden müssen ihren Arbeits- und Lebensschwerpunkt in Unterfranken haben oder die Bilder müssen sich thematisch mit Unterfranken befassen oder in Unterfranken fotografiert worden sein.

Einsendeschluss: 18.10.2021

Wahrheit-unterbring-Wettbewerb

In dem zur Frankfurter Buchmesse ausgelobten Wettbewerb, intern nach dem ersten Wettbewerb-Satz auch "Jieper-Preis" genannt, gilt es, einen bestimmten Nonsensvers passend zum Gastland der Buchmesse in einem Medium unterzubringen, aktuell: "Was Ananas für Piña Colada, ist der Ahornsirup für Kanada."

Einsendeschluss: 18.10.2021

Pressefoto Bayern

Gesucht sind die besten Pressebilder des Jahres, die das aktuelle Geschehen in Bayern dokumentieren. Die Fotografierenden müssen ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Bayern haben oder die Bilder müssen sich thematisch mit Bayern befassen bzw. in Bayern fotografiert worden sein.

Einsendeschluss: 18.10.2021

Nonfiktionale

Festival des dokumentarischen Films, bei dem Dokumentarfilme mit thematischem Bezug zu einem jährlich wechselnden Motto gesucht werden, aktuell "Der gute Ton".

Einsendeschluss: 20.10.2021

Medienpreis der Kinder- und Jugendhilfe

In Kategorie Medienpreis des "Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis - Hermine-Albers-Preis" werden herausragende journalistische Beiträge ausgezeichnet, die u.a. die Lebenswelten von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien darstellen und einer breiten Öffentlichkeit ins Bewusstsein rufen.

Einsendeschluss: 22.10.2021

European Newspaper Award

Mit dem European Newspaper Award (ENA) - einem der Preise der European Publishing Awards (EPA) - werden Zeitungen für Design und Konzept mit dem Hauptpreis European Newspaper of the Year und den Awards of Excellence ausgezeichnet.

Einsendeschluss: 27.10.2021

Bremer Dokumentarfilm Förderpreis

Recherchestipendium: Prämiert werden die Idee oder ein Treatment für einen Dokumentarfilm, der mit Hilfe des Preisgeldes zur Produktionsreife gebracht werden kann. Ein Preis ist einem Projekt mit Bremenbezug vorbehalten.

Einsendeschluss: 28.10.2021

Ordnungspolitischer Preis

Ausgezeichnet wird eine Veröffentlichung, die eine politische Maßnahme der jüngeren Vergangenheit mit Bezug zu Deutschland auf ihre ordnungspolitischen Auswirkungen hin beschreibt und analysiert.

Einsendeschluss: 31.10.2021

NRW-Pressefoto des Jahres

Eingereicht werden können Nachrichtenfotos mit einem Bezug zum Land Nordrhein-Westfalen, die das aktuelle Geschehen widerspiegeln.

Einsendeschluss: 31.10.2021

Austrian SDG-Award - Medien/Journalisten

Thema Sustainable Development Goals (SDGs): "Medien spielen für die Bewusstseinsbildung eine essentielle Rolle und es gibt JournalistInnen, die hier bereits jetzt großartig Verantwortung übernehmen. Sie werden für ihre Bemühungen ausgezeichnet."

Einsendeschluss: 31.10.2021

Alexanderpreis

Gewürdigt werden journalistische Beiträge, die sich mit der "Vergangenheit der Stadt Göttingen und ihres Umfeldes" beschäftigen.

Einsendeschluss: 31.10.2021

Franz-Grabner-Preis für Dokumentarfilm

Ausgezeichnet werden die besten Kino- und Fernseh-Dokumentarfilme zu Themen aus Kultur, Gesellschaft, Politik oder Geschichte. Diese müssen sich kritisch mit europarelevanten Sujets befassen.

Einsendeschluss: 01.11.2021

Caritas-Journalistenpreis Baden-Württemberg

Ausgezeichnet werden Journalistinnen und Journalisten, die soziale Themen in ihren Fokus nehmen. Die Beiträge sollen einen Bezug zu Baden-Württemberg haben.

Einsendeschluss: 01.11.2021

DOK Award des Landshuter Kurzfilmfestivals

Der Dokumentarfilmpreis ist eine der Kategorien des Landshuter Kurzfilmfestivals (LAKFF), bei dem Kurzfilme aller Genres ausgezeichnet werden.

Einsendeschluss: 01.11.2021

European Cross-Border Grants

Gefördert werden investigative Recherchen zu Themen, die für europäische Zielgruppen relevant sind und bei denen Journalisten grenzüberschreitend in europäischen Staaten zusammenarbeiten.

Einsendeschluss: 04.11.2021

BFF-Förderpreis

Unter dem Motto "Und dann war alles blau" werden die besten Fotokonzepte gesucht, die inspirierende Sichtweisen und grundlegende Denkanstöße für den Blick auf die Welt von morgen vermitteln.

Einsendeschluss: 14.11.2021

real21 - die Welt verstehen

Einerseits ein Medienfonds für Recherchestipendien für Projekte, die inhaltlich auf globale Entwicklungsthemen fokussiert sein sollen. Andererseits ein Preis, der qualitativ hochstehende Beiträge über Themen der globalen Entwicklung prämiert.

Einsendeschluss: 14.11.2021

Journalistisches Stipendium der Rudolf Augstein Stiftung

Journalistische Nachwuchsförderung - Unterstützung erhalten kann, wer Journalistin bzw. Journalist werden will.

Einsendeschluss: 15.11.2021

Publizistikpreis der GSK Stiftung

Ausgezeichnet werden hervorragende Beiträge, die biomedizinische Themen oder auch ihren wissenschafts- bzw. strukturpolitischen Hintergrund einer breiten Öffentlichkeit allgemein verständlich darstellen.

Einsendeschluss: 15.11.2021

fjum-Stipendien für Zertifikatslehrgang Digitaljournalismus

Berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm: In dem sechsmonatigen Kompaktprogramm können relevante Tools und Techniken erarbeitet werden, um zeitgemäß journalistisch zu arbeiten.

Einsendeschluss: 30.11.2021

Medienpreis Mittelstand NORD+OST

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge zum Thema Mittelstand in Nord- und Ostdeutschland.

Einsendeschluss: 30.11.2021

Evidenzbasierte Medizin in den Medien

Mit dem "EbM in den Medien" werden journalistische Arbeiten gewürdigt, die in herausragender Weise die Prinzipien der evidenzbasierten Medizin in Beiträgen zum Thema Medizin und Gesundheit umsetzen.

Einsendeschluss: 30.11.2021

Alfa Fellowship Program

Einjähriges Austauschprogramm, das bis zu 18 Deutschen, Amerikanern und Briten berufliche Einblicke in führende russische Organisationen und Firmen ermöglicht - vor allem zum Ausbau eines Experten-Netzwerks, zur Entwicklung interkultureller Kompetenzen und Förderung der Beziehungen.

Einsendeschluss: 01.12.2021

Datenschutz Medienpreis (DAME)

Ausgezeichnet werden Beiträge, die das Thema Datenschutz oder Einzelaspekte daraus verständlich und für eine jeweilige Zielgruppe anschaulich erläutern.

Einsendeschluss: 09.12.2021

Deutsch-Polnisches Programm - Klima- und Energiepolitisches Stipendium

Austauschprogramm, das i.d.R. ermöglicht, für acht Wochen bei einer Redaktion in Polen bzw. Deutschland als Gastredakteur/-in zu arbeiten. 2021 erneut nach 2020 Ausschreibung für Journalistinnen und Journalisten, die sich für sechs bis acht Wochen gezielt der Berichterstattung über Klima- und Energiethemen widmen wollen.

Einsendeschluss: 31.12.2021

BlaueBoje

Die Blaue Boje der Volksbanken und Raiffeisenbanken in zwölf Bundesländern mit Schwerpunkt "Wirtschaft vor Ort" würdigt Journalistinnen und Journalisten, die lebendig, anspruchsvoll und verständlich komplexe Wirtschafts- und Finanzthemen in die Alltagswelt der Menschen transportieren.

Einsendeschluss: 31.12.2021

Peter Hans Hofschneider Recherchepreis für Wissenschafts- und Medizinjournalismus

Ausgezeichnet werden journalistische Arbeiten und geplante Rechercheprojekte aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung, welche sowohl durch eine saubere Darstellung wissenschaftlicher Fakten als auch durch die Recherche politischer, wissenschaftlicher oder gesellschaftlicher Hintergründe überzeugen.

Einsendeschluss: 31.12.2021

Journalistenpreis Bahnhof

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge zum Thema Bahnhof, die insbesondere die Funktion und Entwicklung des Bahnhofs als Kulminationspunkt zwischen Mobilität, Stadtentwicklung und Servicezentrum behandeln.

Einsendeschluss: 03.01.2022

Glanzlichter der Naturfotografie

Der GdN ist ein internationaler Naturfoto-Wettbewerb, bei dem die schönsten Bilder aus der Natur in aktuell acht Kategorien sowie mit dem Fritz Pölking Award ausgezeichnet werden. Aus allen Kategorien wird der Junior Award Winner und der All Over Winner ermittelt.

Einsendeschluss: 05.01.2022

MigAward Medien

Mit dem Preis der österreichischen Migrantinnen und Migranten wird ausgezeichnet, wer sich verstärkt für deren Integration und Partizipation einsetzt.

Einsendeschluss: 14.01.2022

Dr. Georg Schreiber-Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Arbeiten, die auf vorbildliche Weise dazu beitragen, sowohl die Berichterstattung im Bereich Gesundheit und Soziales zu optimieren als auch die Rezipienten zu animieren, sich mit sozialen und gesundheitspolitischen Themen auseinanderzusetzen.

Einsendeschluss: 15.01.2022

Journalistisches Förderprogramm der HSS

Geboten wird neben der finanziellen Förderung ein spezielles studienbegleitendes Stipendienprogramm, das auf eine spätere Tätigkeit im Medienbereich vorbereitet.

Einsendeschluss: 15.01.2022

Manfred-Ströher-Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende Fotografien, die zum Thema "Basketball in Deutschland" erstellt worden sind.

Einsendeschluss: 15.01.2022