Weitere Ausschreibungen

Preise/Stipendien 526 | Preisträger 17453

Schleswig-Holsteinischer Journalistenpreis

Ausgezeichnet werden Beiträge, die beispielhaft für herausragende journalistische Arbeit in Schleswig-Holsteins Medien sind. 2020 geht es um "Covid 19 - wie ein Virus unser Leben verändert".

Einsendeschluss: 30.11.2020

Evidenzbasierte Medizin in den Medien

Mit dem "EbM in den Medien" werden journalistische Arbeiten gewürdigt, die in herausragender Weise die Prinzipien der evidenzbasierten Medizin in Beiträgen zum Thema Medizin und Gesundheit umsetzen.

Einsendeschluss: 30.11.2020

Alfa Fellowship Program

Einjähriges Austauschprogramm, das bis zu 18 Deutschen, Amerikanern und Briten berufliche Einblicke in führende russische Organisationen und Firmen ermöglicht - vor allem zum Ausbau eines Experten-Netzwerks, zur Entwicklung interkultureller Kompetenzen und Förderung der Beziehungen.

Einsendeschluss: 01.12.2020

Journalistenpreis Münsterland

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge zum Münsterland und seinen Menschen. Die Arbeiten können das gesamte Spektrum des journalistischen Schaffens spiegeln.

Einsendeschluss: 06.12.2020

Datenschutz Medienpreis (DAME)

Ausgezeichnet werden Beiträge, die Aspekte aus dem Themenfeld Datenschutz anschaulich und verständlich vermitteln und zugleich die Zielgruppe für einen sicheren Umgang mit persönlichen Daten sensibilisieren.

Einsendeschluss: 10.12.2020

European Press Prize

Der Europäische Pressepreis (EPP) zeichnet herausragenden Journalismus in den Kategorien Investigative Reporting, Distinguished Reporting, Opinion und Innovation aus.

Einsendeschluss: 11.12.2020

Passauer Stipendium-Modell

Ausbildungsprogramm, das ermöglicht, parallel zum Studium ein 18-monatiges vollwertiges Volontariat zu absolvieren. Die praktische Ausbildung findet in mehreren Abschnitten während der Semesterferien bzw. in Praxissemestern in Redaktionen der PNP und bei anderen Medien statt.

Einsendeschluss: 14.12.2020

Columbus Autorenpreis

Ausgezeichnet werden hervorragende journalistische Beiträge zum Thema Reise und Tourismus.

Einsendeschluss: 15.12.2020

European Publishing Awards

Mit den European Publishing Awards (EPA) werden über den European Magazine Award, European Digital Publishing Award, European Newspaper Award (zum ENA s. auch gesonderten Eintrag auf JP.de) und European Corporate Media Award die besten Magazine, Zeitungen und digitalen Medien Europas ausgezeichnet.

Einsendeschluss: 17.12.2020

JournalistInnenpreis Integration

Ausgezeichnet werden Beiträge, die sachlich und faktenbasiert gegenwärtige Herausforderungen und Chancen der Integration beleuchten.

Einsendeschluss: 30.12.2020

Medienpreis Mittelstand NRW

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge rund um das Thema Mittelstand in Nordrhein-Westfalen.

Einsendeschluss: 31.12.2020

DZK Tuberkulosepreis

Ausgezeichnet werden herausragende wissenschaftliche und mediale Arbeiten aus dem Themengebiet der Tuberkulose, die wesentlich zum Verständnis der Entstehung oder Bekämpfung der Tuberkulose beitragen.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Columbus Filmpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische und dramaturgisch-filmtechnisch hochwertige Beiträge zum Thema Reise und Tourismus.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Columbus Radiopreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische und handwerklich ausgezeichnet produzierte Beiträge zum Thema Reise und Tourismus.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Wildtier und Umwelt

Ausgezeichnet werden Beiträge, die sich in fairer, sachlicher, aber auch in kritischer Weise mit Themen rund um Wildtiere, Natur und Umwelt befassen.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Peter Hans Hofschneider Recherchepreis für Wissenschafts- und Medizinjournalismus

Ausgezeichnet werden journalistische Arbeiten und geplante Rechercheprojekte aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung, welche sowohl durch eine saubere Darstellung wissenschaftlicher Fakten als auch durch die Recherche politischer, wissenschaftlicher oder gesellschaftlicher Hintergründe überzeugen.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Medienpreis Aargau/Solothurn

Ausgezeichnet werden besondere Leistungen im Bereich des regionalen Journalismus und der regionalen Fotografie. Die Beiträge können aus allen Themenbereichen stammen, müssen aber Inhalte aus den Kantonen Aargau oder Solothurn behandeln.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Pressepreis der Ärztekammer für Wien

Mit dem Preis der Wiener Ärztekammer werden Arbeiten jeder Art und Form ausgezeichnet, die sich mit Fragen des Gesundheitswesens im weitesten Sinn befassen.

Einsendeschluss: 31.12.2020

Media Innovation Fellowship

Medien-Start-up-Förderung in NRW: Gefördert werden Teams mit innovativen Geschäftsideen an der Schnittstelle von Content und Technologie.

Einsendeschluss: 04.01.2021

Journalistenpreis Bahnhof

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge zum Thema Bahnhof, die insbesondere die Funktion und Entwicklung des Bahnhofs als Schnittpunkt zwischen Mobilität, Stadtentwicklung und Servicezentrum behandeln.

Einsendeschluss: 05.01.2021

Glanzlichter der Naturfotografie

Internationaler Naturfoto-Wettbewerb, bei dem die schönsten Bilder aus der Natur in aktuell acht Kategorien sowie mit dem Fritz Pölking Award ausgezeichnet werden. Aus allen Kategorien wird der Junior Award Winner und der All Over Winner ermittelt.

Einsendeschluss: 05.01.2021

Karl-Buchrucker-Preis

Ausgezeichnet werden Veröffentlichungen, die sich in besonderer Weise mit sozialen und diakonischen Themen beschäftigen und zu deren Diskussion anregen. Sie müssen einen Bezug zu München aufweisen.

Einsendeschluss: 10.01.2021

New Talent Award

Fotografinnen und Fotografen können ihre "Bilder im Kopf" Wirklichkeit werden lassen. Gesucht wird nicht nach fertigen Arbeiten zu einem vorgegebenen Thema, sondern nach Bildideen, die neugierig machen auf mehr.

Einsendeschluss: 11.01.2021

Dr. Georg Schreiber-Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Arbeiten, die auf vorbildliche Weise dazu beitragen, sowohl die Berichterstattung im Bereich Gesundheit und Soziales zu optimieren, als auch die Rezipienten zu animieren, sich mit sozialen und gesundheitspolitischen Themen auseinanderzusetzen.

Einsendeschluss: 15.01.2021

Journalistische Nachwuchsförderung (JONA)

Das JONA-Stipendium bietet eine studienbegleitende journalistische Ausbildung, die in der Regel drei Jahre dauert.

Einsendeschluss: 15.01.2021

Medienpreis HIV/AIDS

Eingereicht werden können Beiträge zu den Themen HIV und Aids.

Einsendeschluss: 15.01.2021

Kasseler Demokratie-Impuls

Ausgezeichnet werden herausragende wissenschaftliche sowie tiefgreifende, analytische journalistische Beiträge, die Rassismus, Ausgrenzung, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt in der Gesellschaft thematisieren.

Einsendeschluss: 15.01.2021

Abdruck

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge, die zahnmedizinische und zahntechnische Themen einer breiten Öffentlichkeit allgemein verständlich aufbereitet haben.

Einsendeschluss: 15.01.2021

ACHEMA-Medienpreis

Ausgezeichnet werden journalistische Beiträge, die Themen aus Wissenschaft und Technik einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Im Fokus stehen dabei Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie, aber auch verwandte Themen wie die Umwelttechnik.

Einsendeschluss: 15.01.2021

Publizistik-Preis der Stiftung Gesundheit

Ausgezeichnet werden hervorragende Beiträge aus den Themenbereichen Gesundheit und Medizin. Die Beiträge müssen ein Höchstmaß sowohl medizinisch-fachlicher als auch didaktisch-journalistischer Kompetenz aufweisen.

Einsendeschluss: 18.01.2021

VDS-Nachwuchspreis

Eingereicht werden können Beiträge in allen Darstellungsformen zum Thema "Der Sport in Corona-Zeiten".

Einsendeschluss: 20.01.2021

Durchblick-Preis

Ausgezeichnet werden herausragende publizistische Leistungen von BVDA-Mitgliedsverlagen in vier Kategorien.

Einsendeschluss: 22.01.2021

Journalist-in-Residence Fellowship an der Uni Konstanz

Der Cluster bietet die Möglichkeit, sich während eines Aufenthalts von sechs Wochen bis drei Monaten einem eigenen (journalistischen) Projekt zum Thema Ungleichheit zu widmen. Das Fellowship dient dem vertieften Austausch zwischen Journalismus und sozialwissenschaftlicher Forschung.

Einsendeschluss: 27.01.2021

Deutscher Lokaljournalistenpreis

Ausgezeichnet wird, wer Vorbildliches für den deutschen Lokaljournalismus geleistet hat. Dazu gehören u.a. Beiträge zu beliebigen lokalen Themen und bürgernahe Redaktionskonzeptionen. Für den Sonderpreis können sich junge Journalisten mit ihren Ideen, Texten und Projekten bewerben.

Einsendeschluss: 31.01.2021

Silver Living Award

Ausgezeichnet werden hervorragende journalistische Beiträge zum "Leben im Alter - ein Thema für alle Generationen".

Einsendeschluss: 31.01.2021

Deutsch-Amerikanisches Journalistenstipendium - The Arthur F. Burns Fellowship

Austauschprogramm, mit dem deutsche Journalistinnen und Journalisten ein zweimonatiges Reise- und Arbeitsstipendium für die Vereinigten Staaten und Kanada erhalten können.

Einsendeschluss: 31.01.2021

DGE-Medienpreis

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge zu endokrinologischen Themen, die sorgfältig recherchiert und allgemeinverständlich formuliert sind und den Kriterien medizinjournalistischer Qualität entsprechen.

Einsendeschluss: 31.01.2021

Surveillance Studies-Journalist:innenpreis

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge zum Themenfeld Datenschutz, Kontrolle und Überwachung, die sich auf neue, interessante und vor allem andere Weise mit dem Thema auseinandersetzen. Schwerpunkt 2021: "Überwachung im Zeichen von Virus und Pandemie".

Einsendeschluss: 31.01.2021

Stipendium des Vereins Münchner Sportjournalisten

Journalistische Nachwuchsförderung - Unterstützung erhalten können Studierende, die freiberuflich sportjournalistisch tätig sind.

Einsendeschluss: 31.01.2021

Stipendienprogramm der Hochschule Macromedia

Journalistische Nachwuchsförderung - Unterstützung bei der Studienfinanzierung erhält, wer an der privaten Fachhochschule Macromedia Journalistik studieren will.

Einsendeschluss: 31.01.2021

BVHK-Journalistenpreis

Ausgezeichnet werden herausragende Beiträge, die das Thema "Herzkrank geboren - ein lebenslanger Weg" publikumsnah und fachlich kompetent behandeln.

Einsendeschluss: 31.01.2021

DOK.digital

Gesucht werden herausragende Projekte, die durch neue Erzählformen unterschiedliche Perspektiven eröffnen, das Publikum aktiv einbeziehen und Geschichten erlebbar machen.

Einsendeschluss: 01.02.2021

Karl Theodor Vogel Preis der Deutschen Fachpresse - Fachjournalist des Jahres

Mit dem KTV-Preis werden die besten fachjournalistischen Beiträge ausgezeichnet. Bewertungskriterien sind die fachjournalistischen Kernwerte wie Fachwissen, Glaubwürdigkeit, Ausdrucksweise, Originalität und Verantwortung.

Einsendeschluss: 05.02.2021

German Paralympic Media Award

Mit dem GPMA werden die besten Reportagen und Hintergrundberichte, Interviews und andere Formen der Berichterstattung über den Sport von Menschen mit Behinderung ausgezeichnet. Entscheidend ist die gut recherchierte, kompetente sowie allgemein verständliche Darstellung.

Einsendeschluss: 12.02.2021

Medienspiegel - Preis für transparenten Journalismus

Ausgezeichnet werden Veröffentlichungen, journalistische Produkte, Initiativen und Projekte, die in vorbildlicher Weise die besondere öffentliche Aufgabe der Medien thematisieren, Abweichungen davon kritisieren oder besondere Potenziale im Bereich Best Practice ins öffentliche Bewusstsein rücken.

Einsendeschluss: 15.02.2021

Herbert Quandt Medien-Preis

Ausgezeichnet werden herausragende allgemein verständliche wirtschaftsjournalistische Beiträge aller Genres und Mediengattungen.

Einsendeschluss: 15.02.2021

Die spitze Feder

Ausgezeichnet werden Beiträge, die aktuelle kritikwürdige Sachverhalte bzw. Fehlentwicklungen der öffentlichen Finanzwirtschaft auf Landes- und/oder kommunaler Ebene (inkl. öffentlicher Unternehmen) aufgreifen.

Einsendeschluss: 20.02.2021

Medienpreis Mittelstand

Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge rund um das Thema Mittelstand in Deutschland.

Einsendeschluss: 28.02.2021

DGIM Medienpreis

Ausgezeichnet werden Journalistinnen und Journalisten für herausragende Berichterstattung zu "Das Coronavirus als medizinische und wissenschaftliche Herausforderung".

Einsendeschluss: 28.02.2021

Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien

Wer sich mit Risikobereitschaft, hohem persönlichem Engagement, mit Beharrlichkeit, Mut und demokratischer Überzeugung für die Sicherung und Entwicklung der Pressefreiheit einsetzt, soll geehrt werden.   Alle Preise der Medienstiftung sind unter dem Oberbegriff "Leipziger Medienpreis" zusammengefasst.

Einsendeschluss: 28.02.2021