Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 520 | Preisträger 17311

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 31.01.2020

Journalistenpreis der Apothekerstiftung Westfalen-Lippe


Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge für ihre differenzierte Auseinandersetzung mit der Apotheke und ihrer Rolle und Funktion in der Gesellschaft.


Ausschreibung

2018/2019 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

alle zwei Jahre

Gründung

2011

Zielgruppe

fest angestellte und freie Journalisten, Redakteure und Autoren sowie Einzelpersonen, Blogger und Redaktionsteams

Medium

alle allgemein zugänglichen Medien (Print, Hörfunk, Fernsehen, Online) - in Westfalen-Lippe - mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 01.01.2018 und 31.12.2019

Dotierung

insgesamt 12.000 Euro, die aufgeteilt werden können

Stifter Apothekerstiftung Westfalen-Lippe
AnsprechpartnerYvonne Schmees, Referentin des Hauptgeschäftsführers und für politische Kommunikation
AdresseBismarckallee 25, D-48151 Münster
Telefon+49 251 52005-27
E-Mailapothekerstiftung@akwl.de
Websitehttps://www.akwl.de/apothekerstiftung/index.php

Preisträger 2017

1. Preis

Schröm Oliver, Schenck Niklas, Güngör Hüdaverdi, Schraven David, Schubert Benjamin, Mayr Anna, Schlange Bastian, Bensmann Marcus
Der Apotheker, https://correctiv.org/top-stories/2017/11/10/der-apotheker/

2. Preis

Orosz Marta
Die Medikamente der Anderen, https://correctiv.org/recherchen/wirtschaft/ artikel/2017/07/27/die-medikamente-der-anderen/

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren