Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 20526

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 30.11.2024

Journalistenpreis der Deutsche Zöliakie-Gesellschaft


Ausgezeichnet werden Beiträge, die sich mit der Autoimmunkrankheit Zöliakie und den damit verbundenen Herausforderungen für Betroffene und Angehörige auseinandersetzen.


Ausschreibung

2024

Turnus

vorerst einmalig

Gründung

2024

Zielgruppe

Freie und fest angestellte Journalistinnen und Journalisten

Medium

Print, Hörfunk, TV, Online

mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher Sprache zwischen 01.01.2024 und 30.11. 2024

Dotierung

Insgesamt 2.250 Euro (1. Preis 1000 Euro, 2. Preis 750 Euro, 3. Preis 500 Euro)

Stifter Deutsche Zöliakie-Gesellschaft e. V.
AnsprechpartnerPeter Wark, DZG-Team Öffentlichkeitsarbeit
AdresseKupferstraße 36, D-70565 Stuttgart
Telefon+49 711 459981-25
E-Mailpeter.wark@dzg-online.de
Websitehttps://dzg-online.de/

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren