Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 546 | Preisträger 18060

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 01.02.2022

Journalisten-Preis der DGE


Ausgezeichnet werden Medienschaffende für ihr besonderes Engagement im Bereich Ernährungsaufklärung.


Ausschreibung

2022 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich

Gründung

1990

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten, Redaktionsteams (sofern alle Autoren angegeben werden), freie Autorinnen und Autoren

Medium

Publikumsmedien Print (Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Zeitschriften), Hörfunk, Fernsehen, Online, Multimedia, Social Media (u.a. Podcasts)

in Deutschland

mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2021

Dotierung

insgesamt 10.000 Euro für Kategorien Tages- und Wochenzeitungen, Publikumszeitschriften, Hörfunk, Fernsehen, Internet/Social Media (je 2.000 Euro)

Stifter Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE)
AnsprechpartnerAntje Gahl, Pressesprecherin
AdresseGodesberger Allee 136, D-53175 Bonn
Telefon+49 228 3776-630
E-Mailjournalistenpreis@dge.de
Websitehttps://www.dge.de

Preisträger 2021

Tages- und Wochenzeitungen

Zeller Nadine
Lob auf die Familientafel, Badische Zeitung, 02.05.2020

Publikumszeitschriften

Sabersky Annette
Volle Kraft voraus, Zeitschrift Öko-Test, März-Ausgabe 2020

Publikumszeitschriften

Zieger Simonetta
Gold oder Gift - Streit ums Speiseöl, Zeitschrift Öko-Test, November-Ausgabe 2020

Hörfunk

Becker Kristin und Sambale Markus
Mal angenommen, wir werfen kein Essen mehr weg, Zukunfts-Podcast der Tagesschau in der ARD Audiothek, 17.12.2020

Fernsehen

Klare Wobbeke, Bach Axel, Adick Katharina, Legisa Sonja, Linder Carsten, aus der Mark Ilka, Richter Larissa, Maly-Samiralow Antje, Schaefer Mike, Voelkel Jan, Satter Azuma und Dietrich Edith
Vitamine - wie viel brauchen wir wirklich?, WDR-Fernsehen, 18.08.2020

Internet/Social Media

Team Safespace: Böhm Ariane, Münker Elena, Faß Susanne und die Hosts Saphira, Säli, Lea, Rosa und Whitney
Billig Bowl, TikTok, 21.09.2020 (vom Redaktionsteam Safespace beim rbb eingereichter Miniclip)

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren