Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 546 | Preisträger 18152

Artikel teilen

Wissenschaft und Technik

Einsendeschluss: 16.05.2022

PUNKT - Preis für Technikjournalismus & Technikfotografie


Prämiert werden Einsendungen, die Technik fundiert darstellen, kreativ aufbereiten und damit den Diskurs über Innovationen und deren Anwendungsmöglichkeiten unterstützen.


Ausschreibung

2022 für Kategorie Text (die Kategorien Multimedia und Foto werden 2023 wieder ausgeschrieben)

Turnus

jährlich (wechselnd Kategorien "Multimedia und Foto" sowie "Text")

Gründung

2005

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz ...)

Medium

Print, Online - mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 26.05.2020 und 16.05.2022 - bei fremdsprachigen Beiträgen Übersetzung ins Deutsche nötig

Dotierung

insgesamt 10.000 Euro für Kategorien Tagesaktuell, Hintergrund (je 5.000 Euro)

Stifter acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V.
AnsprechpartnerBarbara Wutz, Projektbüro PUNKT
Adressec/o HeadlineAffairs, Rumfordstraße 5, D-80469 München
Telefon+49 89 232390985
E-Mailwutz.punkt@acatech.de
Websitehttps://www.journalistenpreis-punkt.de

Preisträger 2021

Multimedia

Tröger Julius mit Team Blickle Paul, Dinklage Fabian, Ehmann Annick, Erdmann Elena, Klack Moritz, Mast Maria, Stahnke Julian und Vallentin Claudia
So schnell verbreitet sich das Coronavirus in Innenräumen, Zeit Online

Foto

Holzknecht Elias
In seiner achtteiligen Fotoserie "Schnee von Morgen" setzt sich Elias Holzknecht auf humorvolle und dennoch kritische Weise mit der Veränderung alpiner Landschaften durch den Menschen und dem damit einhergehenden Klimawandel auseinander.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren