Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 526 | Preisträger 17594

Artikel teilen

Wissenschaft und Technik

Einsendeschluss: 26.05.2020

PUNKT - Preis für Technikjournalismus & Technikfotografie


Ausgezeichnet werden allgemein verständliche Beiträge, die Technik fundiert darstellen, kreativ aufbereiten und damit den gesellschaftlichen Diskurs über Innovationen und deren Anwendungsmöglichkeiten unterstützen.


Ausschreibung

2020 (die Kategorien Multimedia und Foto werden - alternierend mit Kategorie Text - 2021 wieder ausgeschrieben)

Turnus

jährlich (wechselnd Kategorien "Multimedia und Foto" sowie "Text")

Gründung

2005

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten - im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz ...)

Medium

Print, Online - mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 25.04.2018 und 26.05.2020 - bei fremdsprachigen Beiträgen Übersetzung ins Deutsche nötig

Dotierung

insgesamt 10.000 Euro für Kategorien Tagesaktuell, Hintergrund (je 5.000 Euro)

Stifter acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
AnsprechpartnerSjauke-Kea Hale, HeadlineAffairs, Projektbüro PUNKT
AdresseRumfordstraße 5, D-80469 München
Telefon+49 89 232390985
E-Mailhale@headline-affairs.de
Websitehttps://www.journalistenpreis-punkt.de
Alle Preisträger anzeigen

Preisträger 2020

Tagesaktuell

Schön Stephan, Mundus Jana und Mallek-Klein Ines
Serie "Genial Sächsisch", Sächsische Zeitung, Mai 2019

Hintergrund

Bachmann Klaus
Rost - Alarmstufe Rot, GEO, 11/2019

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Hugo-Junkers-Preis 31.07.2020
Journalistenpreis Informatik 13.09.2020
Medienpreis Luft- und Raumfahrt 31.03.2021
ACHEMA-Medienpreis 30.09.2021
UMSICHT-Wissenschaftspreis 28.02.2021

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren