Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 547 | Preisträger 17113

Artikel teilen

Medienpreis "Weltbevölkerung"


Finanziert werden Recherchereisen nach Afrika südlich der Sahara für Beiträge zum Zusammenhang zwischen Bevölkerungsdynamiken, Entwicklung und Gesundheit.


Ausschreibung

2019 beendet - nächste im Frühjahr 2021

Turnus

meist jährlich, seit 2015 in Form von Reisestipendien

Gründung

2007

Zielgruppe

Redakteure, freie Journalisten, Blogger und Vlogger - für Sonderpreis Journalistikstudierende und Journalisten im Alter bis zu 30 Jahren

Medium

Recherchestipendien für geplante Veröffentlichungen in einem in Deutschland erscheinenden Medium (Print, Hörfunk, Online) - Sonderpreis-Beitrag in der Berliner Zeitung

Dotierung

bis zu 4 Reisestipendien und 1 Nachwuchsjournalisten-Reisestipendium zur Finanzierung von Flug, Unterkunft, Verpflegung, lokalem Transport und Übersetzer für eine ca. einwöchige Reise

Stifter Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW)
AnsprechpartnerMalene Hummel, Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
AdresseHindenburgstr. 25, D-30175 Hannover
Telefon+49 511 94373-20
E-Mailmalene.hummel@dsw.org
Websitehttps://www.dsw.org

Preisträger 2019

Musial Johannes und Lehnert Sarah
Warum HIV und AIDS noch immer eine Herausforderung sind, Youtube-Kanal Y-Kollektiv

Belghaus Nora und Franke Fabian
Genitalverstümmelung in Kenia - Kampf gegen Rasierklingen, Der Spiegel

Sepehr Jana und Kviske Linnéa
"Ärztemangel in Afrika" und "So sollen Drohnen Menschenleben retten", Der Spiegel

Weber-Steinhaus Fiona und Wresch Jonas
"Der weibliche Kampf gegen das Ebola-Virus in der D.R. Kongo" (nocht nicht veröffentlicht)

Nachwuchspreis

Ehl David
Wald der Hoffnung, Berliner Zeitung

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren