Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 562 | Preisträger 20501

Artikel teilen

Gesellschaft und Soziales

Einsendeschluss: 31.10.2023

Herbert Pichler-Inklusions-Medienpreis


Medienpreis für exzellente Berichterstattung im Bereich der Inklusion.


Ausschreibung

2023 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich

Gründung

2021

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten, Medienunternehmen u.a.

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, digitale Medien inkl. Podcasts

mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 01.08.2022 und 31.07.2023

Dotierung

insgesamt 12.000 Euro für Kategorien Fernsehen, Radio, Printmedien, digitale Medien/Podcasts (je 3.000 Euro)

Stifter LICHT INS DUNKEL - Caritativer Verein für soziale-, körper- und geistig behinderte Mitmenschen unterstützt durch Sponsoren
AnsprechpartnerJulia Schmitzer, Büro des Vereins LICHT INS DUNKEL
AdresseKramergasse 1, A-1010 Wien
Telefon+43 1 5338688-14
E-Mailmedienpreis@lichtinsdunkel.org
Websitehttps://lichtinsdunkel.orf.at

Preisträger 2023

Print

Helberg Cristina
Beitrag: Weil es normal ist

Fernsehen

Jurić Adriana und Ribitsch Stefan
Sendereihe: Erklär mir, wie du lebst

Fernsehen

Veznikova Ivana, Lindermayer Thomas und Zlatkova Antina
Beitrag: Elternschaft & Behinderung

Radio

Schröter Lorenz und Prodöhl Nikolai
Beitrag: Dabei sein ist alles. Die Special Olympics.

Radio

Ö1 Radiokolleg
Sendereihe: Wut, Lust und Inklusion

Digitale Medien

La Marca Teseo
Beitrag: Inklusive Schule - Wenn alle in der gleichen Klasse sitzen

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren