Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Fritz-Schösser-Medienpreis 2022: Die Ausschreibung hat begonnen

Der Medienpreis ist mit insgesamt 20.000 Euro dotiert.

Berlin - Der AOK- Bundesverband lobt seit 2020 den Fritz-Schösser-Medienpreis alle zwei Jahre aus. Seit dem 1. November 2022 können Bewerber nun nach aktueller Ausschreibung ihre Arbeiten einreichen. Prämiert werden Beiträge zur gesundheitlichen Berichterstattung aller Mediengattungen (Print, Online, Radio, TV, Social Media), die erstmals im Jahr 2022 veröffentlicht wurden. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar 2023

Die Auszeichnung ist themenunabhängig und wird an Journalistinnen und Journalisten aller deutschsprachigen Medien verliehen, die sich in umfassender und allgemeinverständlicher Weise mit der Gesundheitspolitik in Deutschland auseinandersetzen.

Weitere Informationen zum Journalistenpreis

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
New Media Journalism Award 31.03.2025
Medienpreis HIV/AIDS 15.01.2025
Abdruck 15.01.2025
Ensemble 10.01.2025
Erasmus Mundus Master's in Journalism, Media and Globalisation 10.01.2025

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren