Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 18145

Artikel teilen

Wirtschaft und Finanzen

Einsendeschluss: 30.06.2022

Helmut Schmidt Journalistenpreis


Mit dem HSJP werden besondere Leistungen auf dem Gebiet der verbraucherorientierten Berichterstattung über Wirtschafts- und Finanzthemen ausgezeichnet.


Ausschreibung

2022

Turnus

jährlich

Gründung

1996 (sowie Nachwuchspreis von 2017 bis 2021; für Stipendium neu seit 2022 siehe Eintrag unter "HSJP Fellowship")

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten, Autorinnen und Autoren

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online/Multimedia, Crossmedia

in Deutschland, Österreich, der Schweiz ... (deutschsprachig)

mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 01.07.2021 und 30.06.2022

Dotierung

insgesamt 30.000 Euro: 1. Preis 15.000 Euro, 2. Preis 10.000 Euro, 3. Preis 5.000 Euro

Stifter ING-DiBa AG bzw. ING Deutschland
AnsprechpartnerPatrick Herwarth von Bittenfeld
AdresseTheodor-Heuss-Allee 2, D-60486 Frankfurt am Main
Telefon+49 69 27222-66886
E-Mailhsjp@ing.de
Websitehttps://www.ing.de

Preisträger 2021

1. Preis

Fischer Tin und Knuth Hannah
Der Märchenwald, Die Zeit

2. Preis

Klingbacher Barbara
Wie ein Saueli zum Rollschinkli wird, Neue Zürcher Zeitung

3. Preis

Helmer Maja
Gestohlene Identität - Auf der Spur der Online-Betrüger, ZDF zoom und WISO

1. Nachwuchspreis

Weinert Dennis und Patrick
Preis für ihren "klugen und differenzierten Beitrag zum komplexen Thema Kinderarbeit", Funk/Y-Kollektiv

2. Nachwuchspreis

Meyer zu Eppendorf Katharina
Das Private wird politisch, Zeit Campus

3. Nachwuchspreis

Kelber Rebecca
Geld ist dir egal? Das ist (wahrscheinlich) eine Lüge, Krautreporter

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren