Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

„Verein zur Förderung des Journalismus in Niederösterreich “ schreibt Stipendium aus

Bis zum 8. Juni können sich Journalisten und Journalistinnen, bis 25 Jahre, für ein Stipendium bewerben. Das Stipendium ist für ein Jahr mit monatlich 1.000 Euro dotiert.

Krems – Der „Verein zur Förderung des Journalismus in Niederösterreich“ schreibt zum 14. Mal einjährige Stipendien für angehende Journalistinnen und Journalisten aus. Ein Stipendium besteht aus vier Praktikumsplätzen (Vollzeit) zu je drei Monaten. Absolviert werden die Praktika in drei Redaktionen und in einer PR-Abteilung eines Unternehmens. Das Stipendiumsjahr dauert von 1. Oktober 2021 bis zum 30. September 2022 und bietet einen Einstieg in den Journalismus sowie 1.000 Euro monatlich.

Gesucht werden junge Journalisten oder Journalistinnen, die maximal 25 Jahre alt sind und einen starken persönlichen Bezug zu Niederösterreich haben. Von Vorteil ist eine journalistische Vorerfahrung, etwa durch ein Studium oder Erfahrung in einem Medium.

Die Bewerbungsfrist endet am 8. Juni 2021. Die Bewerbungsgespräche finden am 14. Juni 2021 persönlich statt. Eine Jury entscheidet über die Vergabe der Stipendien.

 

Weitere Informationen zum Journalistenpreis. 

 

 

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Medienpreis HIV/AIDS 15.01.2023
DZK Tuberkulosepreis 31.12.2022
emerge Visual Journalism Grant 31.10.2022
Journalistenpreis der Stiftung AtemWeg 28.02.2022
DGE-Medienpreis 31.01.2022

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren