Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 543 | Preisträger 16847

Stipendienprogramm Wissenschafts- und Auslandsjournalismus

Aus- und Weiterbildungsprogramm zur Verbesserung des Wissenschafts- und Auslandsjournalismus im deutschen Sprachbereich. Gefördert werden z.B. journalistische Praktika und Volontariate ab einer Dauer von neun Monaten im In- und Ausland, etwa bei Auslandskorrespondenten oder Wissenschaftsredaktionen.

Einsendeschluss: 31.03.2020

Alternativer Medienpreis

Ausgezeichnet werden Medienschaffende, die die Welt kritisch und aus einer ungewohnten Perspektive betrachten.

Einsendeschluss: 31.03.2020

USA-Journalistenprogramm

Dreiwöchiges Austauschprogramm, das es als USA-Herbstprogramm und als USA-Frühjahrsprogramm gibt. Bis zu 14 Teilnehmer absolvieren zwei Wochen in Washington, DC, und New York mit u.a. Gesprächsrunden zu Politik, Wirtschaft und Medien sowie eine Woche ein Kurzpraktikum bei einem Sender.

Einsendeschluss: 31.03.2020

Schweizer Reporterpreis und Reporterstipendium

Ausgezeichnet werden herausragende Reportagen sowie ungewöhnliche Ideen zu Reportagen, die sich mit gesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen Herausforderungen und Entwicklungen in der Schweiz beschäftigen.

Einsendeschluss: 31.03.2020

Coburger Medienpreis

Gewürdigt werden besondere Leistungen junger Medienschaffender (Kategorie Nachwuchs) sowie Beiträge, die sich durch ihre schöpferische Qualität auszeichnen (Schöpfung) oder Wellen geschlagen haben (Wellenschläger).

Einsendeschluss: 31.03.2020

Preisträger

Brinkmann Katrin und Wulf Patrick
Erich-Klabunde-Preis
Nichelmann Johannes
Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken
Remus Daniela, Dr.
DGE-Medienpreis
Wegmann Ute
avj medienpreis
Cernohuby Janett
avj medienpreis
Team der Lübecker Bücherpiraten
avj medienpreis

Aktuelle Meldungen

"Harper's Bazaar" ist "European Magazine of the Year" 2020. Als "Newcomer of the Year" wird das im Herbst 2018 gegründete Frauenmagazin "Guido" von Gruner + Jahr ausgezeichnet.

Zum 15. Mal hat das Branchenmagazin "Schweizer Journalist" die Besten der Besten gesucht – und gefunden.

Weitere „Journalistinnen und Journalisten des Jahres 2019“ sind u.a. Juan Moreno, Gisela Friedrichsen, Annette Dittert, Jan Böhmermann, Benjamin Best, Horst von Buttlar und Jana Hensel.

Der undotierte Preis „Journalistinnen und Journalisten des Jahres“ (JdJ) wird seit 2004 von der Branchenzeitschrift "medium magazin" in mehreren Kategorien verliehen.

Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert und wird im Frühjahr 2020 verliehen.