Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "ÖZIV Medienpreis"

2018

Print: Mareike Boysen
Vermessungen der inneren Welt. Ansichten eines natürlichen Surrealisten, Wochenzeitung Augustin
Elektronische Medien: Udo Seelhofer
Behinderung und Beziehung, Freak Radio
Sonderpreis: Markus Ladstätter und Team
crossmediales Projekt "barrierefrei aufgerollt", das seit seinem Bestehen 28 Sendungen zu unterschiedlichsten behindertenrelevanten Themen veröffentlichte

2017

Print: Manfred Fischer
Immer wieder aufstehen - nie liegen bleiben, Beitrag im Magazin "Behinderte Menschen"
Elektronische Medien: Nina Prasse
Tonlos, Ö1, Juli 2017
Sonderpreis: Team der Zeitung "einfach informiert"
Sonderpreis für das 2017 gegründete Zeitungsprojekt "einfach informiert", das sechs Mal jährlich ein Printmedium in einfach verständlicher Sprache herausbringt.

2016

Print: Mag.a Nina Kreuzinger
Die geborgten Arme und Beine, Der Falter, Mai 2016
Elektronische Medien: Patricia Aradi
Persönliche Assistenz im Arbeitsleben, ORF/heute konkret

2015

Print: Markus Huth
Unglücksraben, in den Onlinemagazinen Krautreporter und Weltseher
Elektronische Medien: Hans Wu
Behinderung und Arbeitsplatz, ORF/Wirtschaftsmagazin ECO

2014

Elektronische Medien: Mariella Kogler und Mag. (FH) Jürgen Pettinger
ein ganzes ZIB-Magazin/ORF zum Thema Inklusion, 05.09.2014
Print: Mag. Daniel Nutz
Barrieren im Denken, die wirtschaft
Anerkennungspreis Print: Julia Slamanig
Der Tag, an dem Tina sterben sollte, Salzburger Nachrichten, 30.10.2014

2013

Print: Simon Hadler
Der Kampf um die Teilhabe, orf.at
Elektronische Medien: Sabine Zink
Mann ohne Arme und Beine, heute leben
Ehrende Anerkennung Print: Inklusionsmagazin "VALIDleben"
VALIDleben-Herausgeber Florian Dungl und Chefredakteurin Michaela Golla wurden für den mit ihrem Magazin gelungenen Versuch ausgezeichnet, die Themen Menschen mit Behinderungen und Inklusion nicht von der Mitleidsseite, sondern von der Lifestyle-Seite zu beleuchten und in einem neuartigen Magazin zu publizieren.
Ehrende Anerkennung Elektronische Medien: Behindertenbeirat der Landeshauptstadt Innsbruck
barrierefreie Ausgestaltung des Image-Films "Wir sind los"

2012

Print: Felix Lill
Barrierefreier Pionier für London, Presse am Sonntag
Elektronische Medien: Peter Pauli
Barrierefrei in allen Lebenslagen - Barbara Sima, u.a. 3sat
Ehrende Anerkennung: Ernst Spiessberger
Ich wünsche mir von "Licht ins Dunkel", Zitronenwasser-Sendung

2011

Elektronische Medien: Michael Gams
Die Freiheit zu lernen (Reportage), Radio FRO
Ehrende Anerkennung: Felix Lill
für seine engagierte und differenzierte Berichterstattung in der Zeitschrift "Behinderte Menschen"
Ehrende Anerkennung: Christoph Dirnbacher, Sandra Knopp
Kündigungsschutz neu, ORF Ö1

2010

Elektronische Medien: Andrea Zeidler
Liebe mag ich sehr, ORF/Thema
Print: Julia Ortner
Die Hilfsschülerin, Falter
Ehrende Anerkennung: Stefan H. Mey
Tückische Tresen und freundliche Menschen

2009

Mag.a Julia Wolkerstorfer
Medienfreaks in London, ORF-Radio 1476
Ehrende Anerkennung: Marlies Neumüller
Mensch nach Maß - Von Normen und Abweichungen, vierteilige Ö1-Radiokolleg-Reihe

2008

Dr. Karin Lehner
Inselbegabte. Autismus im Wandel, Ö1/Radiokolleg
Ehrende Anerkennung: Dr. Markus Müller
Fachkraft für Chancengleichheit und Barrierefreiheit, Ö1 Morgenjournal
Ehrende Anerkennung: Inge Maria Limbach
Welt-Down-Syndrom-Tag, ORF Heute in Österreich

2007

David Krutzler
Blinde Juristin, ORF
Ehrende Anerkennung: Inge Baldinger
Sisis Seelenverwandte hat Sorgen, Salzburger Nachrichten

2006

Isabella Straub
Die Prinzessin und die Erbse, Kleine Zeitung
Ehrende Anerkennung: Michaela Herzog
Reportage über eine 14-jährige Schülerin mit Beinprothese, Welt der Frau
Ehrende Anerkennung: Bettina Benesch
Bericht über die gehörlose Sabine Klein, WirtschaftsBlatt