Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "Münchner Sozialcourage-Medienpreis"

2019

1. Preis: Altmeier Lisa, Reinsberg Alexandra, Ebert Kevin, Gerauer Claudia und Meinberg Sebastian
Alltag als Pfleger: Wie ist es, in der Altenpflege zu arbeiten?, Puls/BR
2. Preis: Stephan Björn
Sie hatten kein Bett frei, Die Zeit
3. Preis: Schaffer Ina-Maria, Walter Christine und Niedermayer Gerd
Respekt: Menschen mit Behinderung - Kampf um Teilhabe und Gleichberechtigung, ARD alpha Film

2018

1. Preis: Julia und Robert Grantner (Hauptautoren-Duo) und Anna Ellmann, Laura Goudkamp, Robert Köhler und Julia Schweinberger (BR-Volontäre)
Mobben, bis einer durchdreht, BR/DokThema, 19.07.2017
2. Preis: Eva Riedmann und Michael Bartlewski
Die Frage - Wie komme ich mit dem Tod klar? (Miniserien-Doku), YouTube, Juli 2017
3. Preis: Susanne Holzapfel
Begleitung auf dem schwersten Gang des Lebens, Münchner Kirchenzeitung, Januar 2018

2017

1. Preis: Max Kronawitter
Genug gelitten, ARD und BR
2. Preis: Christian Heinrich
Der Schiri mit der Hand, Starnberger Merkur
3. Preis: Anna Gauto
Weißt Du, was schwul heißt?, Handelsblatt Online

2016

1. Preis: Christian Bock
Reiches Bayern - arme Alte, 3sat
2. Preis: Inga Rahmsdorf
Wenn wirklich jeder Tag zählt, Süddeutsche Zeitung
3. Preis: Johannes Beetz, CR Münchner Wochenanzeiger, stellvertretend für alle Redakteure der Serie "Besondere Menschen 2015"
Besondere Menschen 2015 - Was hätten wir ohne sie getan? (Serie), Münchner Wochenanzeiger

2015

Johanna Walter (verantwortliche Redakteurin), Sandra Schlittenhart und Susanne Fiedler (Autorinnen) sowie Vivian Perkovic (Moderatorin)
Bettler: Geld geben, ja oder nein?, Bayerischer Rundfunk/Reihe "Jetzt mal ehrlich", Redaktion Geschichte und Gesellschaft, 15.12.2014