Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "IDH-Medienpreis"

2018

Martina Keller und Jochen Paulus
Fernbeziehung - Über Teledoktoren und Computertherapeuten, Deutschlandfunk

2017

Christian Trutschel
Der Redakteur der Kieler Nachrichten "wurde dafür ausgezeichnet, dass er sich seit Jahren mit einem breiten Spektrum von Themen aus dem Bereich Gesundheit befasst. Seine Artikel sind geprägt von hoher journalistischer Qualität und einer fundierten Kenntnis des Gesundheitswesens in SH. Es zeichnet ihn aus, Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und auch schwierige Inhalte verständlich aufzubereiten. Dabei verbindet er spannende Sachinformationen mit der sensiblen Darstellung konkreter Fallbeispiele ..."

2016

Stefan Eilts, Constantin Gill, Eike Lüthje, Christian Schepsmeier und Julia Schumacher
Preis an das Journalistenteam des Norddeutschen Rundfunks für die intensive Recherche und journalistische Aufarbeitung von Medikamentenversuchen an Heimkindern und Jugendlichen am ehemaligen Landeskrankenhaus Schleswig. Aus der Laudatio: "Mit ihrer crossmedialen, unaufgeregten, aber eindringlichen Berichterstattung haben sie im wahrsten Sinne des Wortes Licht in ein dunkles Kapitel der Medizingeschichte Schleswig-Holsteins gebracht."

2015

Constantin Gill und Christian Schepsmeier
Nach der Flucht kommt das Trauma, NDR 1 und NDR Info, März 2015

2014

Dimitri Ladischensky
Emmi und Soschka, mare - die Zeitschrift der Meere, 05.08.2014

2013

Heike Kruse
Sarah - seit fünf Jahren mit neuem Herzen, ZDF, Oktober 2013

2012

Heike Stüben
"Ich bin doch viel zu gerne Arzt" und "Grippeschutz mit Hindernissen", Kieler Nachrichten; nach Ansicht der Jury stehen diese Artikel stellvertretend für die vielen Beiträge, die Frau Stüben in den vergangenen Jahren rund um das Thema Gesundheit geschrieben hat.

2011

Christian Trutschel
Das große Vergessen, Journal der Kieler Nachrichten, 29.01.2011; neben diesem Beitrag wurde insgesamt aber auch das aus mehreren Beiträgen bestehende Jahreswerk ausgezeichnet

2010

Redaktionsteam des Hamburger Abendblattes, Regionalausgabe Stormarn
Die Veröffentlichungen hoben sich aus der Vielzahl der Bewerbungen hervor durch ihre Themenvielfalt, die eigenständigen Recherchen und vorurteilsfreien Aussagen, wie z. B. im Beitrag über Terminvergabe und Wartezeiten in Arztpraxen der Region oder im Bericht über die Bewertung von Pflegeeinrichtungen.
Sonderpreis: Heike Kruse
Film zur Herztransplantation, ZDF
Sonderpreis: Miriam Köthe, Carsten Köthe
Teufelchen in der Brust (Buch)