Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "Der Niebergall"

2020

Zeit.Punkt: Lummitsch Constantin
Ein Gedicht für Paula, erschienen am 21. November 2019 im Darmstädter Echo und den übrigen Zeitungen der VRM (auch als multimediale Story)
Nachwuchspreis: Christner Johanna
Wo ich zu Hause bin, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 23.02.2020
Nachwuchspreis: Gueye Samba
Eine Heinerlegende, erschienen auf einer nichtkommerziellen Website, 29.07.2020

2018

Zeit.Punkt: Constantin Lummitsch
Bilanz einer Todesnacht, Darmstädter Echo, 05.06.2018
Punkt.: Jan Schiefenhövel
Die Ruhe in der Stimme steckt an, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.06.2017
Nachwuchspreis: Lisa Brockschmidt
Die Onlinejournalismus-Studentin hat mit "Shark City" ein aktuelles Thema aufgegriffen und dazu für Antenne Bergstraße am 19. November 2017 eine Live-Radiosendung konzipiert und moderiert, die erstmals drei widerstreitende Parteien zu dem Thema an einen Tisch geholt hat.

2016

Hauptpreis: Daniel Baczyk
zweiteilige Serie über den Darmstädter SS-General Karl Wolff, Echo, 2015
Nachwuchspreis: Marcella Märtel
Doppelseite zum Thema Sexting, Bergsträßer Anzeiger
Sonderpreis: Andel Müller
Serie zum Ersten Weltkrieg, Echo, 2014

2014

Hauptpreis: Florian Karlein
Die letzten Lindenfelser Stethoskop-Mohikaner, Bergsträßer Anzeiger (Panorama-Sonderseite), 01.09.2012
Nachwuchspreis: Mona Jaeger
Sterben in der Provinz, FAZ (im überregionalen Teil), 15.08.2014

2012

Hauptpreis: Rainer Hein
Berichterstattung und Kommentierung zu dem in Darmstadt heftig diskutierten Museum Sander, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Nachwuchspreis: Kerstin Schumacher
Reportage über den Straßenstrich in der Darmstädter Kirschenallee, Darmstädter Echo

2010

1. Preis: Stefan Benz, Johannes Breckner, Annette Krämer-Alig und Klaus Trapp
"Die Jury empfand es als eine bestechende Idee, früheren 'Hauptdarstellern der heimischen Kulturszene', wie es im Vorspann der bis jetzt elfteiligen Serie heißt, nachzuspüren und zu erkunden, wie sie sich nach Darmstadt entwickelt und wie sie vor allem ihre frühere Wirkungsstätte in Erinnerung haben", Beginn der Serie im Sommer 2008 im Darmstädter Echo
2. Preis: Klaus Honold
In der Nachbarschaft des Ober-Hoflakais, Darmstädter Echo

2008

Frank W. Methlow
Good Bye GIs, elfteilige Serie in der Frankfurter Rundschau

2006

1. Preis: Lokalredaktion der Frankfurter Rundschau
Wir öffnen Türen, in der Vorweihnachtszeit 2005 veröffentlichte Serie in der FR
2. Preis ex aequo: Paul-Hermann Gruner
Mein Lieblingsort, Serie im Darmstädter Echo
2. Preis ex aequo: Rainer Hein
Preis für fünf Beiträge zu Lokalthemen: Hein hatte sich mit einem Grundstückshandel, der Domäne Oberfeld, der Region Starkenburg und zwei Personenporträts am Wettbewerb beteiligt, Rhein-Main-Zeitung der F.A.Z.