Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "Claudia Hohmann-Preis"

2019

Bülau Maximilian
Preis für sechsteilige Serie des Sportreporters über Homosexualität und Homophobie im Sport, die im Frühjahr 2019 in der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) erschienen ist.

2018

Friederike Steensen und Maximilian Beer
Für ihre hervorragende Berichterstattung über den Fall einer versuchten, unrechtmäßigen Abschiebung und die Folgen in Witzenhausen hat der Presseclub Kassel am Freitagabend die Witzenhäuser Redaktionsleiterin der HNA, Friederike Steensen (33), und den HNA-Volontär Maximilian Beer (28) mit dem Claudia Hohmann-Preis ausgezeichnet.

2017

Alexander Kobs
Diagnose ALS - Das Schicksal des Paratriathleten Markus Häusling, NDR Doku

2016

Svenja Beller
Preis für eine Reisereportage aus dem Harz, Greenpeace Magazin
Julia Möller
Altern im Knast, RTL
Eugen Maier, Benedikt Dittrich, Maximilian Bülau und Max Holscher
Preis für ihr gemeinschaftliches Multimediaprojekt zum Mord an Halit Yozgat

2015

Markus Böhle
Links Philipp Lahm, rechts Zappelphilipp, ZDF/Volle Kanne, 01.06.2016
Max Holscher
Holscher beschäftigte sich in einer Artikelserie in der HNA mit einer Gruppe junger Erwachsener, die von Kassel und Baunatal nach Syrien gegangen ist, um sich dort der ISIS anzuschließen. Daraus sind mehrmals Aufmacher und Fortsetzungen für alle Lokalausgaben entstanden, in denen vor allem ein Vater dem Reporter von der Verwandlung seiner Kinder berichtete.

2014

Nana Nkrumah
Ein Haus für junge Forscherinnen und Forscher, Uni-Magazin "Publik", Februar 2014
Jan Schumann
Erst angelockt, dann abgezockt, HNA Hofgeismar, 11.03.2014

2013

Daniel Schneider
Sie will doch bloß Fußball spielen, Hessische/Niedersächsische Allgemeine
Moritz Zimmermann
Fernsehporträt der 23-jährigen Johanna Seip aus Marburg, die trotz Downsyndrom ihren Platz in der Arbeitswelt in einer Eisdiele gefunden hat, RTL

2012

Katja Rudolph
Die 35-Jährige, die seit 2010 in der Lokalredaktion Kassel der HNA arbeitet, hat die Jury mit einem Beitrag über Zwangsprostituierte in Kassel überzeugt.

2011

Pia Schleichert
Die HNA-Volontärin hat mit einer Artikelserie Probleme anschaulich gemacht, die dadurch drohen, dass auf dem Land immer weniger und immer ältere Menschen leben.

2010

Bastian Ludwig
Der 30-Jährige hatte als HNA-Volontär in Northeim aufgedeckt, dass es nach dem Amoklauf von Winnenden in ganz Südniedersachsen für nahezu 68.000 Schüler seit einem halben Jahr aus Kostengründen keinen Schulpsychologen mehr gab.