Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "BdSt-Journalistenpreis"

2012

Fernsehen: Dr. Ute Waffenschmidt, Thadeus Parade
Versenkt, verbaut, vergraben - Pleitegeier über Rhein und Ruhr, ZDF
Print: Christian Litz
berichtete über den mehr als 20 Jahre währenden Kampf eines Keksherstellers aus Delbrück gegen die EU und ihre Bürokratie, impulse
Print: Wolfgang Kaes
Unter fremder Flagge, Bonner General-Anzeiger
Sonderpreis: Eva-Maria Bischoff, Stephanie Günzl, Hendrik Rack, Kathy Weber
die drei Redakteure von Focus TV haben mit der Journalistin Kathy Weber als Presenterin für Kabel 1 zwei Beispiele von Steuergeldverschwendung und kommunale Bagatellsteuern aufgegriffen, Kabel 1/K1 Magazin/"Stein des Anstoßes"

2010

Print: Redakteursteam des Bonner General-Anzeigers
Das Millionengrab (Serie), von acht Redakteuren aus unterschiedlichen Ressorts, Bonner General-Anzeiger
Hörfunk: Caroline Nokel, Valentin Thurn
Es gibt keinen Skandal - Die hessische Steuerfahnderaffäre, WDR 5
Fernsehen: Adrian-Basil Müller
hat die überschuldete Stadt Oberhausen in Szene gesetzt und zeigt, zu welchen Problemen die Haushaltsmisere in der Stadt führt, MDR/Sendung Fakt
Fernsehen: Helmuth Frauendorfer
zeigt, wie es Langenfeld im Rheinland gelungen ist, aus der Schuldenfalle herauszukommen und welche Vorteile die Schuldenfreiheit für die Bürger hat, MDR/Sendung Fakt
Sonderpreis: Wolfgang Kintscher
Sind wir noch zu retten? (Serie), Neue Ruhr Zeitung

2008

Print: Torsten Berninghaus (Westfalenpost), Jens Helmecke und Christoph Bauer (Westfälische Rundschau)
Aufdeckung eines Zinswetten-Skandals (Swap-Geschäfte der Stadt Hagen)
Hörfunk: Annette Teermann
Schilda liegt in NRW, WDR
Fernsehen: Michael Lang
Verkehrskontrollen: Fehlerhafte Messungen, WDR/markt, 09.07.2007
Sonderpreis: Wilfried Massmann
Er kommentierte eine Rede des Bundesfinanzministers Peer Steinbrück vor Wirtschaftsvertretern aus Bielefeld. Dabei scheute er weder davor zurück, den Minister zu kritisieren, noch davor, den örtlichen Vertretern ein paar deutliche Worte zu sagen - scharfzüngig, wortgewandt, stilistisch einfach gut, wertete die Jury.

2006

Ingolf Gritschneder, Georg Wellmann
Korruption in Köln, WDR Fernsehen
Jürgen Dahlkamp, Stefan Berg, Felix Kurz
Umsatzsteuerbetrug, Der Spiegel
Gisbert Strotdrees
Kloster Dalheim, Landwirtschaftliches Wochenblatt Westfalen-Lippe
Sonderpreis: Achim Pollmeier
Belgische Krankenkassen, WDR/markt, 20.03.2006

2004

Lutz Polanz
Korruption in Wuppertal, WDR Fernsehen
Constanze Hacke
Kosten der Steuererhebung, Deutschlandfunk
Robin Halle, Ulrika Sickenberger
steuerfreie Verdienstmöglichkeit von Fußballern, SportBild
Gitti Müller
Neuer Hit vom Finanzamt: EÜR, WDR/markt, 05.01.2004
Beate Depping
Kommunalfinanzen, Lemgoer Zeitung

2002

Dr. Werner Rügemer
Cross-Border-Leasing, WDR Hörfunk
Rheinische Post
Korruption in Moers, Lokalredaktion Moers
Wolfgang Bausch, Dirk Bitzer
Bau von Fußballarenen, WDR Fernsehen
Georg Rose
Korruption in Wuppertal, Radio Wuppertal

2000

Dirk Haunhorst
„Nebentätigkeitsaffäre“, Mindener Tageblatt – Lokalredaktion Porta-Westfalica
Gitti Müller
Zulagendschungel, WDR/markt, 14.12.1998
Bernd Neuhaus
Politikfinanzierung, WDR Fernsehen

1998

Günter Ederer
Reportage „Die Verschwender der Nation“
Sylvia Berndt
Umbau eines Schwimmbades, Niederrhein Nachrichten Tönisvorst
Redaktion „Wie Bitte?!“
Figur des Hausmeisters, Rainer Pause

1996

Lokalredaktion der Neuen Westfälischen Bad Oeynhausen
Märchen- und Wesersagenmuseum
Frank Christian Starke
Hörfunkfeature „Weniger ist oft mehr“, WDR
Bert Losse
Privatisierung kommunaler Leistungen, Impulse
Helga Potthoff
Schloß auf dem Drachenfels, Radio NRW

1994

Christian Behrens, Thomas Mense
Radiofeature zur Haushaltslage der Kommunen und Fernsehbeitrag über das Technologiezentrum Bielefeld, WDR Bielefeld
Franz Albert Heinen
„Es stinkt zum Himmel“, Kölner Stadtanzeiger – Lokalredaktion Euskirchen
Franz-Josef Schulte
Privilegien von Landesbediensteten, Westfalenpost – Lokalredaktion Arnsberg
Norbert Stirken
unrechtmäßige Abwassersatzung, Rheinische Post – Lokalredaktion Meerbusch
Ludolf Schulte
kommunale Finanzwirtschaft, Rheinische Post – Lokalredaktion Düsseldorf

1992

Michael Thamm
„Spartips aus OWL“, WDR Studio Bielefeld
Lutz Feierabend
Müllentsorgung Siegburg, General-Anzeiger – Lokalredaktion Siegburg
Dr. Hans-Peter Canibol, Dietmar Student
Finanzprobleme der Kommunen, Wirtschaftswoche

1990

Hans Wüllenweber
Verschwendung von Steuergeldern
Hans-Joachim Kaltenbach
kommunale Haushaltswirtschaft
Harald Schumacher, Roland Stimpel
Gebühren und Beiträge als heimliche Steuern, Wirtschaftswoche
Dr. Alexander Stille, Dr. Manfred Wichmann
Ämterpatronage