Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 520 | Preisträger 17311

Artikel teilen

Regionales

Einsendeschluss: 31.07.2020

Urner Medienpreis


Eingereicht werden können bei freier Themenwahl Beiträge bzw. neu auch geplante journalistische Projekte mit Bezug zum Kanton Uri in der Deutschschweiz.


Ausschreibung

2020

Turnus

jährlich (außer 2011)

Gründung

2007

Zielgruppe

Einzelpersonen und Autorenteams

Medium

für Medienpreis Print (Zeitungen, Zeitschriften) mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher Sprache zwischen 01.08.2019 und 31.07.2020 - für Förderbeitrag alle Medien, insb. Print, Hörfunk, Fernsehen, Online, Fotografie

Dotierung

insgesamt mindestens 2.000 Schweizer Franken für Medienpreis und Förderbeitrag (je mind. 1.000 Franken)

Stifter Genossenschaft Pro Journalismus Uri unterstützt aktuell durch Auto AG URI und Die Mobiliar Versicherungen & Vorsorge
AnsprechpartnerGenossenschaft Pro Journalismus Uri
AdressePostfach 143, CH-6472 Erstfeld
Telefon+41 41 8801661
E-Mailinfo@pju.ch
Websitehttps://pju.ch/medienpreis/

Preisträger 2019

1. Preis

Epp Carmen
Die Leiden der Urner Mona Lisa, Zentralschweiz am Sonntag, 08.04.2018

2. Preis

Fürst Mathias
Um 08.30 Uhr ist Schnitt, Pfyl, 30.05.2018

3. Preis

Tresch Martina
Walburga, du fliegst immer noch?, Urner Wochenblatt, 17.10.2018

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren