Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 17937

Artikel teilen

Natur und Umwelt

Einsendeschluss: 31.05.2021

UmweltMedienpreis


Ausgezeichnet werden herausragende journalistische und schriftstellerische Leistungen im Themenfeld "Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen". Die Beiträge sollen u.a. das Bewusstsein für Umweltgefahren schärfen.


Ausschreibung

2021 - für Vorschläge

Turnus

unregelmäßig, seit 2001 jährlich

Gründung

1988 (Vor 2010 wurde der Preis unter dem Namen "DUH-Umwelt-Medienpreis" vergeben)

Zielgruppe

Journalisten, Filmer, Redakteure, Umweltgruppen, Autoren und Verleger - egal, welcher Nationalität

Medium

Print (Zeitungen, Zeitschriften, Bücher), Hörfunk, Fernsehen, Online - mit Beiträgen, die i.d.R. auf Deutsch oder zumindest in deutscher Übersetzung erschienen sind

Dotierung

undotiert für Kategorien Print, Hörfunk, Fernsehen, Online

Stifter Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH)
AnsprechpartnerPhilipp Herrberg, Referent UmweltMedienpreis
AdresseFritz-Reichle-Ring 4, D-78315 Radolfzell
Telefon+49 7732 9995-372
E-Mailherrberg@duh.de
Websitehttps://www.duh.de/ump/

Preisträger 2020

Print

Bergius Susanne
"Seit mehr als 35 Jahren macht die freie Journalistin der Finanzwelt unmissverständlich klar, dass der ökologische Reichtum die Lebensgrundlage der Menschheit ist und damit auch ökonomisch hoch relevant."

Hörfunk

Stigler Sophie, Döbbelt Johannes und Preger Sven
Preis an Sven Preger, Formatentwickler des WDR-Podcasts StoryQuarks, Autorin Sophie Stigler für die Episode "Das Ende der Schrecken" und Autor Johannes Döbbelt für die Episode "Die grüne Null"

Fernsehen

von Hirschhausen Eckart, Dr.
"Humorvoll, beseelt und visionär setzt er sich dafür ein, die Gesundheit der jetzigen und zukünftigen Generationen in Zeiten des Klimawandels zu bewahren."

Online

Nguyen-Kim Mai Thi, Dr.
Preis für ihren Youtube-Kanal maiLab

Lebenswerk

Haitzinger Horst
"Generationen von umweltbewegten Menschen begeistern sich an seiner Mischung aus scharfer Analyse gepaart mit einem unglaublichen Blick für die humoristischen Abgründe in Politik und Gesellschaft. Er ist wahrlich einer der Größten, die sein Metier je hervorgebracht hat."

Publikumspreis

Dellert Louisa
Bloggerin und Influencerin zu Nachhaltigkeitsthemen mit besonderem Fokus auf Müllvermeidung

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren