Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 17937

Artikel teilen

Gesellschaft und Soziales

Einsendeschluss: 30.06.2023

TOM - der Medienpreis der Deutschen KinderhospizSTIFTUNG


Mit dem Medienpreis TOM (transparente, öffentlich wirksame Medienarbeit) werden journalistische Beiträge ausgezeichnet, die auf vorbildliche Weise über die Kinder- und Jugendhospizarbeit und die pädiatrische Palliativversorgung berichten.


Ausschreibung

2022/23 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

i.d.R. alle zwei Jahre

Gründung

2012

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten, egal, welchen Wohnorts, deren Beiträge in Deutschland veröffentlicht wurden

Medium

alle deutschen Publikumsmedien und Fachmedien Print, Hörfunk, Fernsehen, Online / Multimedia / Social Media

mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 01.07.2020 und 30.06.2023

Dotierung

insgesamt 4.500 Euro für Kategorien Print, Hörfunk, Fernsehen (je 1.500 Euro)

Stifter Deutsche KinderhospizSTIFTUNG
AnsprechpartnerSandra Müller
AdresseIn der Trift 13, D-57462 Olpe
Telefon+49 2761 94129-63
E-Mailsandra.mueller@deutsche-kinderhospizstiftung.de
Websitehttps://www.deutsche-kinderhospizstiftung.de

Preisträger 2021

Fernsehen

Münstermann Anabel
Keine Zeit für Tränen - Eltern von krebskranken Kindern, ZDF/37 Grad

Hörfunk

Chang-Langhorst Christian
Gestorben wird erst morgen - Wenn Kinder aus dem Leben gehen, Saarländischer Rundfunk

Print

Saller Josef
Oliwia gegen die Zeit, stern

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren