Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 549 | Preisträger 19266

Artikel teilen

Kultur

Einsendeschluss: 31.03.2023

Reinhard-Schulz-Preis für zeitgenössische Musikpublizistik


Gefördert wird, wer sich intensiv mit der Neuen Musik beschäftigt und in den Medien darüber berichtet.


Ausschreibung

2023

Turnus

alle zwei Jahre (außer 2022)

Gründung

2012

Zielgruppe

Musikschriftstellerinnen und Musikschriftsteller sowie Musikkritikerinnen und Musikkritiker - Altersgrenze 35 Jahre - im Bereich der zeitgenössischen Musik

aus Deutschland, Österreich, der Schweiz ... (deutschsprachig)

Medium

eingereicht werden können publizierte Arbeitsproben aus den Bereichen Print- oder Online-Journalismus, Hörfunk, Film und Fern­sehen

Dotierung

3.000 Euro

Stifter Internationales Musikinstitut Darmstadt (IMD) zusammen mit dem Verein der Freunde und Förderer des IMD unterstützt durch Gesellschaft für Neue Musik (GNM) und zahlreiche weitere Partner
AnsprechpartnerRegine Zettl, IMD
AdresseNieder-Ramstädter Str. 190, D-64285 Darmstadt
Telefon+49 6151 132416
E-MailRegine.Zettl@darmstadt.de, bewerbung@reinhardschulz-kritikerpreis.de
Websitehttps://www.reinhardschulz-kritikerpreis.de

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren