Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 547 | Preisträger 16943

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 13.01.2020

Publizistik-Preis der Stiftung Gesundheit


Die Auszeichnung gilt Beiträgen, die gesundheitliches Wissen in hervorragender Weise anschaulich vermitteln und Zusammenhänge transparent darstellen. Die Beiträge müssen ein Höchstmaß sowohl medizinisch-fachlicher als auch didaktisch-journalistischer Kompetenz zeigen.


Ausschreibung

2020 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich

Gründung

1998

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten

Medium

alle Publikumsmedien, aber auch Fachmedien, sofern sie sich an ein breites Publikum wenden - deutschsprachig - mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2019

Dotierung

insgesamt 3.000 Euro

Stifter Stiftung Gesundheit
AnsprechpartnerLena Bultmann, Redaktion
AdresseBehringstraße 28 a, D-22765 Hamburg
Telefon+49 40 809087-0
E-Mailpreis@stiftung-gesundheit.de
Websitehttps://www.stiftung-gesundheit.de

Preisträger 2019

1. Preis

Krause Till
Zweite Luft, Magazin der Süddeutschen Zeitung, 06.02.2018

2. Preis

Pasquet Vivian
Leben im ewigen Augenblick, Magazin GEO, 19.10.2018

3. Preis

Berndt Christina, Langhans Katrin, Much Mauritius, Obermaier Frederik, Obermayer Bastian, Reuß Anna, Richter Nicolas, Timmler Vivien und Wiegand Ralf
Implant Files, Süddeutsche Zeitung sowie online, 26.11.2018

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Medienpreis HIV/AIDS 31.01.2021
BVHK-Journalistenpreis 31.01.2021
Journalistenpreis der Deutschen Plastischen Chirurgen 15.08.2020
DGA-Journalistenpreis 01.08.2020
DZK-Tuberkulosepreis 31.12.2020

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren