Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 520 | Preisträger 17311

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 31.12.2019

Pressepreis der Ärztekammer für Wien


Mit dem Preis der Wiener Ärztekammer werden Arbeiten jeder Art und Form ausgezeichnet, die sich mit Fragen des Gesundheitswesens im weitesten Sinn befassen.


Ausschreibung

2019

Turnus

jährlich

Gründung

1984

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten sowie Autorinnen und Autoren mit ordentlichem Wohnsitz in Österreich

Medium

alle Medien (ausgeschlossen wissenschaftl. Publikationen) - mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2019 (ausgeschlossen Beiträge über vorwiegend/rein med.-wissenschaftl. Fragen)

Dotierung

4.000 Euro, die auf mehrere gleichwertige Veröffentlichungen aufgeteilt werden können

Stifter Ärztekammer für Wien
AnsprechpartnerDr. Hans-Peter Petutschnig, Leiter Abteilung Medien und Fortbildung
AdressePräsidium, Weihburggasse 10-12, A-1010 Wien
Telefon+43 1 51501-1223
E-Mailhpp@aekwien.at
Websitehttps://www.aekwien.at

Preisträger 2019

Horaczek Nina
Der Alarm der Station 9C, Falter

Baltaci Köksal
Auszeichnung für eine Reihe von gesundheitspolitischen Berichterstattungen 2019, unter anderem zu den Themen Ärztemangel, Gewalt in Krankenhäusern, ELGA, Bedeutung der Wahlärzte in der Gesundheitsversorgung sowie die drohende Zwei-Klassen-Medizin in Österreich.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren