Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 16861

Artikel teilen

Objektiv - Der österreichische Preis für Pressefotografie


Gesucht werden die besten Pressefotos des Jahres.


Ausschreibung

2019 beendet - derzeit Neuausrichtung des Preises (Stand Ende März 2020)

Turnus

jährlich (außer 2017)

Gründung

2006

Zielgruppe

selbstständige und fest angestellte Pressefotografinnen und Pressefotografen, selbstständige Berufsfotografinnen und Berufsfotografen, Fotodesignerinnen und Fotodesigner u.a.

Medium

Print, Online, Agentur - in Österreich - mit Veröffentlichung der Aufnahmen zwischen 01.04.2018 und 31.03.2019

Dotierung

insgesamt 16.000 Euro für Kategorien Chronik, Innen- und Außenpolitik, Kunst und Kultur, Sport, Wirtschaft, Fotoserien (je 2.000 Euro) sowie Hauptpreis (4.000 Euro)

Stifter APA - Austria Presse Agentur unterstützt aktuell durch WKO - Die Berufsfotografen, Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ), APA Picturedesk, APA-IT
AnsprechpartnerPetra Haller, Unternehmenssprecherin, Leiterin Unternehmenskommunikation, APA
AdresseLaimgrubengasse 10, D-1060 Wien
Telefon+43 1 36060-5710
E-Mailpetra.haller@apa.at
Websitehttps://www.objektiv-fotopreis.at

Preisträger 2018

Pressefoto des Jahres und Innen- und Außenpolitik

Robert Jäger
Angelobung, APA

Fotoserien

Stefan Knittel
Erich und die Schafe, Universum Magazin

Chronik

Erwin Scheriau
Die Tage danach, APA

Kunst und Kultur

Oliver Lerch
No-Hands-Handicap, Vorarlberger Nachrichten

Sport

Florian Ertl
First Time, GEPA Pictures

Wirtschaft

Helmut Fohringer
Aufnahme von Peter Hochegger und Karl-Heinz Grasser vor Beginn des Buwog-Prozesses, APA

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren