Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 19175

Artikel teilen

Wirtschaft und Finanzen

Einsendeschluss: 30.11.2022

Medienpreis Mittelstand NORD+OST


Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge zum Thema Mittelstand in Nord- und Ostdeutschland.


Ausschreibung

4. Runde

Turnus

jährlich

Gründung

2019

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten, Autorinnen und Autoren sowie Verlage in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online (Texte, Podcasts)

mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2022

Dotierung

insgesamt 9.000 Euro für Kategorien Print, Fernsehen, Hörfunk/Podcast (je 1. Preis 1.500 Euro, 2. Preis 1.000 Euro, 3. Preis 500 Euro)

Stifter IBWF e.V. - Das Netzwerk für Mittelstandsberater unterstützt aktuell durch IKK classic und Signal Iduna Gruppe
AnsprechpartnerMichael Schulze, comprend GmbH (Initiator und Organisator des Wettbewerbs)
AdresseDennis-Gabor-Straße 2, D-14469 Potsdam
Telefon+49 331 58115800
E-Mailnordost@medienpreis-mittelstand.de
Websitehttps://nordost.medienpreis-mittelstand.de

Preisträger 2022

1. Preis Print

Rauner Max
Am anderen Ende der Leitung, Zeit Wissen

2. Preis Print

Lakeband Stefan
Wir konnten nicht mal E-Mails schreiben, Weser-Kurier

3. Preis Print

Läsker Kristina
Grün werden für Anfänger, Die Zeit, Magazin Zeit für Unternehmer

1. Preis TV

Falkner Thomas
MDR Umschau: Materialknappheit: Verzögerungen auf Baustellen, MDR Fernsehen

2. Preis TV

Pehnert Lutz
Wer wir sind - Die DNA des Ostens, MDR Fernsehen

3. Preis TV

Werner Christian und Arnold Ben
MDR exact: Personal dringend gesucht, MDR Fernsehen

1. Preis Hörfunk/Podcast

Braun Jessica
Weg mit den Chefs - Warum Firmen mehr Demokratie wagen, NDR

2. Preis Hörfunk/Podcast

Elsner Katharina
Azubis lost in work: Berufseinsteiger in Corona-Zeiten, NDR

3. Preis Hörfunk/Podcast

Ritter Franziska
Spiele, Schallplatten und Sprachkurse: Comeback in Coronazeiten, rbb Inforadio

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren