Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 546 | Preisträger 18152

Artikel teilen

Gesellschaft und Soziales

Einsendeschluss: 18.04.2022

Katholischer Medienpreis


Ausgezeichnet werden Beiträge, die die Orientierung an christlichen Werten sowie das Verständnis für Menschen und gesellschaftliche Zusammenhänge fördern und u.a. zum Zusammenleben unterschiedlicher Gemeinschaften beitragen.


Ausschreibung

2022 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich

Gründung

2003 (Vorgänger war der seit 1974 verliehene "Katholische Journalistenpreis")

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online im deutschen Sprachraum

mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 13.04.2021 und 18.04.2022

Dotierung

insgesamt 12.000 Euro für Kategorien Print, Hörfunk, Fernsehen, Internet (je 3.000 Euro)

Stifter Deutsche Bischofskonferenz (DBK) zusammen mit Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands e.V. (GKP) und Katholischer Medienverband e.V. (KMV)
AnsprechpartnerKarsten Henning, Sekretariat der DBK
AdresseKaiserstraße 161, D-53113 Bonn
Telefon+49 228 103-244
E-Mailk.henning@dbk.de
Websitehttps://www.dbk.de

Preisträger 2021

Print

Schröder-Jürss Amonte
Alle für einen, Süddeutsche Zeitung Magazin, 15.01.2021

Fernsehen

Gierstorfer Carl und Müller Mareike
Charité Intensiv: Station 43 - Glauben, ARD-Mediathek, 31.03.2021

Radio

Friedrich Sebastian
Der letzte Tag: Das Attentat von Hanau, Deutschlandfunk Kultur, WDR 5 und NDR Info, 16.02.2021

Sonderpreis

Lutz Christiane
Wer's glaubt, Süddeutsche Zeitung Magazin, 01.04.2021

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren