Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17220

Artikel teilen

Journalistenpreis der Stiftung Datenschutz


Ausgezeichnet werden journalistische Beiträge, die sich durch ausgewogene Einordnung und verständliche Erklärung komplexer Vorgänge mit Bezug zum Datenschutz auszeichnen.


Ausschreibung

nächste voraussichtlich 2021

Turnus

jährlich (außer 2020)

Gründung

2017

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten

Medium

Print, Online - die Texte können mit multimedialen Elementen illustriert sein, rein audiovisuelle Werke/deren Transkripte sind aber nicht zugelassen - mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher Sprache

Dotierung

5.000 Euro

Stifter Stiftung Datenschutz unterstützt aktuell durch Verein Deutsche Fachpresse und Deutscher Spendenrat
AnsprechpartnerStiftung Datenschutz
AdresseKarl-Rothe-Straße 10-14, D-04105 Leipzig
Telefon+49 341 5861555-0
E-Mailjournalistenpreis@stiftungdatenschutz.org
Websitehttps://stiftungdatenschutz.org/startseite/

Preisträger 2019

Maass Harald
Totale Kontrolle, SZ-Magazin, 15.03.2019

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Journalistenpreis Bahnhof 05.01.2021
Wort und Werkstatt 21.06.2021
Dr. Karl Renner-Publizistikpreis 28.09.2020
Radiopreis der Erwachsenenbildung 25.09.2020
Bayerischer Printpreis 31.03.2021

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren