Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 558 | Preisträger 20450

Artikel teilen

Wirtschaft und Finanzen

Einsendeschluss: 18.03.2024

Journalismuspreis der Industrie


Der Preis würdigt herausragende journalistische Leistungen im Bereich der Wirtschaftsberichterstattung.


Ausschreibung

2024

Turnus

jährlich

Gründung

2023

Zielgruppe

freie und fest angestellte Journalistinnen und Journalisten

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online

mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher Sprache im Jahr 2023 in einem österreichischen Medium oder mit Österreich-Bezug

Dotierung

Insgesamt 18.000 Euro (5.000 Euro Sonderpreis 'Milan Frühbauer-Preis; jeweils 3.000 Euro für Kategorien Print, Online & Interview, TV, Radio; 1.000 Euro Newcomer)

Stifter Vereinigung der Österreichischen Industrie (Industriellenvereinigung)
AnsprechpartnerMarlena Mayer, Pressesprecherin, Industriellenvereinigung
AdresseSchwarzenbergplatz 4, AT-1031 Wien
Telefon+43 (1) 711 35-2315
E-Mailmarlena.mayer@iv.at oder presse@iv.at
Websitehttps://journalismuspreis.at/

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren