Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 17946

Artikel teilen

Heinrich-Böll-Stiftung-Fellowships


HBS-Recherchestipendium zu einem wechselnden Thema, zuletzt zu "Verschwörungsideologien in Europa: Ursachen, Gefahren, Prävention".


Ausschreibung

bislang zuletzt 2021 (2. Runde)

Turnus

jährlich

Gründung

2020

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten sowie Bloggerinnen und Blogger, die freiberuflich tätig waren

Medium

Programm offen für Bewerbende, die in deutschsprachigen Medien (Deutschland, Österreich, Schweiz ...) in drei Beiträgen (Print, Online oder Audio) innerhalb Europas berichten mochten

Dotierung

für drei Stipendiaten Recherche- und Reisehonorar i.H.v. je 2.000 Euro

Stifter Heinrich-Böll-Stiftung e.V. (HBS)
Ansprechpartner
AdresseSchumannstr. 8, D-10117 Berlin
Telefon+49 30 28534-0
E-Mailmediafellowships@boell.de
Websitehttps://www.boell.de/de

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Felix-Rexhausen-Preis 30.11.-0001
HSS-Förderpreis für junge Journalisten 30.11.-0001
Südtirol Medienpreis 30.11.-0001
Art Critics Award 30.11.-0001
World Young Reader Prize 30.11.-0001

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren