Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 18145

Artikel teilen

Sport

Einsendeschluss: 20.01.2022

Großer Online-Preis


Ausgezeichnet werden sportjournalistische Beiträge, die für die digitale Veröffentlichung produziert worden sind. Es sind alle Darstellungsformen des digitalen Journalismus zulässig.


Ausschreibung

2021 - im Rahmen der VDS-Berufswettbewerbe

Turnus

jährlich

Gründung

2010

Zielgruppe

VDS-Mitglieder

Medium

digitale Medien

mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2021

Dotierung

insgesamt 4.500 Euro: 1. Preis 2.000 Euro, 2. Preis 1.500 Euro, 3. Preis 1.000 Euro

Stifter Verband Deutscher Sportjournalisten e.V. (VDS) unterstützt aktuell durch Commerzbank AG
AnsprechpartnerMartin Volkmar
AdresseSperberstr. 44, D-81827 München
Telefon+49 621 67180760 (VDS)
E-Mailmartin.volkmar@footballco.com
Websitehttps://www.sportjournalist.de/Ueber_uns/VDS-Berufswettbewerbe/

Preisträger 2020

1. Preis

Hoch Christian und Schneider Jannik
Sexualisierte Gewalt in Bundesligastadien, sportschau.de, 20.06.2020

2. Preis

König Niklas und Schmeckel Maximilian
Als selbst die Bagger staunten - wie Erling Haaland der umworbenste Torjäger Europas wurde, goal.com, 18.02.2020

3. Preis

Ehrhardt Jan
Faszination American Football, faz.net, 02.02.2020

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren