Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 563 | Preisträger 20501

Artikel teilen

Wissenschaft und Technik

Einsendeschluss: 01.10.2023

GDCh-Preis für Journalismus und Literatur


Ausgezeichnet werden hervorragende publizistische und schriftstellerische Leistungen, die zur Verbreitung von chemiewissenschaftlichen Inhalten in besonderer Weise beitragen.


Ausschreibung

2024 - für Vorschläge

Turnus

alle zwei Jahre (Ausschreibung ungerade Jahre/Vergabe gerade Jahre)

Gründung

1980 (bis 2008 "Preis für Journalisten", 2008 Zusammenführung mit "Preis für Schriftsteller" zum "GDCh-Preis für Journalisten und Schriftsteller" bis 2021)

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten sowie Autorinnen und Autoren, Redaktionsteams

Medium

offen - in Deutschland, Österreich, der Schweiz ... (deutschsprachig)

Dotierung

7.500 Euro

Stifter Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh)
AnsprechpartnerGeschäftsstelle
AdresseVarrentrappstraße 40-42, D-60486 Frankfurt am Main
Telefon+49 69 7917-323
E-Mailgdch@gdch.de
Websitehttps://www.gdch.de

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus 27.03.2024
Hugo-Junkers-Preis 31.07.2024
Medienpreis Luft- und Raumfahrt 31.03.2024
Prix Média 19.05.2024
Siemens Media Award 05.04.2024

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren