Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 549 | Preisträger 19266

Artikel teilen

Gesundheit und Medizin

Einsendeschluss: 31.07.2022

Die Bewegerinnen und Beweger des Jahres


Ausgezeichnet werden Medienschaffende, die mit informativen, sachlichen und spannenden Beiträgen über Rheuma berichten, sowie Menschen, die in den sozialen Medien über das Thema aufklären.


Ausschreibung

2022

Turnus

noch unbek.

Gründung

2022 (Zum Vorgängerpreis von 1998 bis 2018 siehe Eintrag unter "Herta-Seebaß-Medienpreis")

Zielgruppe

alle Personen, die entweder als Journalistinnen und Journalisten bei den Medien der deutschen Publikums- und Fachpresse oder als Influencerinnen und Influencer tätig sind

Medium

Publikumsmedien und Fachmedien Print, Hörfunk, Fernsehen, Online, Social Media

Dotierung

insgesamt 5.000 Euro für Kategorien Journalistinnen und Journalisten sowie Influencerinnen und Influencer (je 2.500 Euro)

Stifter Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V. unterstützt durch AbbVie Deutschland GmbH, Pfizer Pharma GmbH und Novartis Pharma GmbH
AnsprechpartnerAnnette Schiffer, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Deutsche Rheuma-Liga
AdresseWelschnonnenstraße 7, D-53111 Bonn
Telefon+49 228 76606-11
E-Mailschiffer@rheuma-liga.de, bv@rheuma-liga.de
Websitehttps://www.rheuma-liga.de

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren