Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 0 | Preisträger 20336

Artikel teilen

Deutscher Fernsehpreis - Programmbereich Information


Der Deutsche Fernsehpreis würdigt hervorragende Leistungen für das Fernsehen. Ausgezeichnet werden Fernsehproduktionen und Personen, die mit ihren Leistungen zu solchen Produktionen beigetragen haben.


Ausschreibung

2022 beendet - Vorschlagsrecht haben alle Sender bzw. Programmanbieter mit Sitz in Deutschland und die Preisjury

Turnus

jährlich (außer 2015)

Gründung

1998 (erste Vergabe 1999) (Der Deutsche Fernsehpreis umfasst derzeit 28 Kategorien aufgeteilt auf die Programmbereiche Fiktion, Unterhaltung, Information und Sport sowie Kategorie 29 Förderpreis und Kategorie 30 Ehrenpreis)

Zielgruppe

Sender bzw. Programmanbieter mit Sitz in Deutschland, Fernsehschaffende

Medium

Fernsehen - mit Veröffentlichung der Programme zwischen 01.07.2022 und 30.06.2023 in Deutschland

Dotierung

undotiert

Stifter ARD, RTL, SAT.1 und ZDF sowie seit 2020 Kooperationspartner Deutsche Telekom, Träger: Deutsche Fernsehpreis GmbH
AnsprechpartnerNathalie Dettke, Programmbeobachtung und Juryarbeit, Ständiges Sekretariat des deutschen Fernsehpreises
AdresseIm Mediapark 1, D-50670 Köln
Telefon+49 221 4543031
E-Mailnathalie.dettke@deutscher-fernsehpreis.de, info@deutscher-fernsehpreis.de
Websitehttps://www.deutscher-fernsehpreis.de/presse/pressemeldungen/der-deutsche-fernsehpreis-2023-die-jury-hat-ihre-arbeit-aufgenommen/

Weitere Ausschreibungen

Einsendeschluss
New Media Journalism Award 31.03.2025
Medienpreis HIV/AIDS 15.01.2025
Abdruck 15.01.2025
Ensemble 10.01.2025
Erasmus Mundus Master's in Journalism, Media and Globalisation 10.01.2025

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren