Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 17937

Artikel teilen

Stipendien

Einsendeschluss: 31.10.2021

Deutsch-Polnisches Programm - Klima- und Energiepolitisches Stipendium


Austauschprogramm, das i.d.R. ermöglicht, für acht Wochen bei einer Redaktion in Polen bzw. Deutschland als Gastredakteur/-in zu arbeiten. 2021 erneut nach 2020 Ausschreibung für Journalistinnen und Journalisten, die sich für sechs bis acht Wochen gezielt der Berichterstattung über Klima- und Energiethemen widmen wollen.


Ausschreibung

2021 für Klima- und Energiepolitisches Stipendium VERLÄNGERTER EINSENDESCHLUSS

Turnus

jährlich

Gründung

2015

Zielgruppe

deutsche bzw. polnische Journalistinnen und Journalisten im Alter von 18 bis 40 Jahren, die als Redakteure oder freie Mitarbeiter im Bereich Print, Hörfunk, Online oder TV tätig sind

Medium

alle Medien

Dotierung

für bis zu zehn Stipendiaten aus Deutschland und Polen je einmalige Zahlung von 3.800 Euro

Stifter Internationale Journalisten-Programme e.V. (IJP) in Zusammenarbeit mit Clean Energy Wire (CLEW), unterstützt aktuell durch Europäische Klimaschutzinitiative (EUKI)
AnsprechpartnerMiodrag Soric // für Klimastipendium: Claudia Fischer
AdressePostfach 310746, D-10637 Berlin
Telefon+49 30 30204764
E-Mailsoric@ijp.org // fischer@ijp.org
Websitehttps://www.ijp.org

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren