Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 553 | Preisträger 19397

Artikel teilen

Regionales

Einsendeschluss: 31.08.2022

Der Niebergall


Ausgezeichnet werden herausragende journalistische Beiträge, die sich in besonderem Maße um Themen aus Darmstadt und Südhessen verdient gemacht haben.


Ausschreibung

2022 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

alle zwei Jahre

Gründung

2006

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten - für Nachwuchspreis nicht älter als 30 Jahre

Medium

alle Medien - mit Veröffentlichung der deutschsprachigen Beiträge zwischen 01.08.2020 und 31.07.2022

Dotierung

insgesamt 6.000 Euro für Kategorien Punkt, Zeit.Punkt, Nachwuchspreis (je 2.000 Euro)

Stifter Presseclub Darmstadt e.V.
AnsprechpartnerFabienne Bardonner, stv. Club-Vorsitzende
AdresseBerliner Allee 65, D-64295 Darmstadt
Telefonk.A.
E-Mailstv.vorstand@presseclub-da.de
Websitehttps://www.presseclub-da.de

Preisträger 2022

Nachwuchspreis

Böhle Lina, Hirnich Antonia und Zschau Moritz
800 Meter Corona – Wie hat das Virus die Dieburger Fußgängerzone verändert?, Radio Funkloch, 05.02.2021

Zeit.Punkt

Benz Stefan
Völkerpark als Pufferzone, Darmstädter Echo, 02.09.2021

Zeit.Punkt

Rücker Martin
Lebensmittelskandal in Hessen: Rattenkot, verschimmelte Decken – und eine überforderte Aufsichtsbehörde, welt.de, 17.04.2022

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren