Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 550 | Preisträger 17937

Artikel teilen

Wissenschaft und Technik

Einsendeschluss: 20.08.2021

DMV-Medienpreis


Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen bei der Vermittlung und Popularisierung von Mathematik.


Ausschreibung

2021 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

alle zwei bis drei Jahre

Gründung

2002

Zielgruppe

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz ...)

Medium

offen - mit Aktivitäten aus den vergangenen zwei Jahren

Dotierung

5.000 Euro

Stifter Deutsche Mathematiker-Vereinigung e.V. (DMV) unterstützt durch Walter de Gruyter Stiftung
AnsprechpartnerThomas Vogt, M.A., Pressesprecher der DMV, Medienbüro Mathematik, Institut für Mathematik, Freie Universität Berlin
AdresseKönigin-Luise-Str. 24-26, D-14195 Berlin
Telefon+49 30 83875657
E-Mailmedienbuero@mathematik.de
Websitehttps://www.mathematik.de

Preisträger 2021

de Padova Thomas
Nach seiner Zeit als Wissenschaftsjournalist beim Berliner Tagesspiegel verfasste de Padova mehrere populärwissenschaftliche Bücher mit inhaltlicher Nähe zur Mathematik. Die Jury überzeugte er insbesondere mit seinem neuen Buch "Alles wird Zahl - wie sich die Mathematik in der Renaissance neu erfand", erschienen im Carl Hanser Verlag.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren