Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17223

Artikel teilen

DLV-Medienpreis


Der Preis wird an Medienschaffende verliehen, die sich sportjournalistisch über viele Jahre hinweg um die Leichtathletik verdient gemacht haben.   Rückblick: Bis 2001 wurde der Preis unter dem Namen Heinz-Cavalier-Preis vergeben.


Ausschreibung

keine

Turnus

jährlich (außer 1994 bis 2001 sowie 2013)

Gründung

1986

Zielgruppe

Medienschaffende

Medium

offen

Dotierung

undotiert

Stifter Deutscher Leichtathletik-Verband (DLV)
Ansprechpartner
AdresseAlsfelder Straße 27, D-64289 Darmstadt
Telefon+49 6151 7708-0
E-Mailzentrale@leichtathletik.de
Websitehttps://leichtathletik.de/verband/?SiteID=128

Preisträger 2019

Busemann Frank
"Seit 2005 glänzt Busemann als TV-Experte und Reporter im ARD-Morgenmagazin mit kreativen Ideen und hervorragenden Interviews und verleiht damit der Sportart Leichtathletik und seinen Athleten sowohl national als auch international einen besonderen Stellenwert im TV-Programm", sagte DLV-Präsident Jürgen Kessing über den Olympia-Zweiten im Zehnkampf von 1996.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren