Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 549 | Preisträger 19266

Artikel teilen

Kultur

Einsendeschluss: 02.03.2021

BDA-Preis für Architekturkritik


Ausgezeichnet wird eine herausragende Leistung auf dem Gebiet der kritischen Auseinandersetzung zu Fragen des Planens und Bauens mit publizistischen Mitteln.


Ausschreibung

2021 - für Vorschläge durch Mitglieder des BDA und alle Organe des Bundesverbandes und der Landesverbände

Turnus

unregelmäßig, seit 2006 alle drei Jahre

Gründung

1963

Zielgruppe

offen für alle, die in deutscher Sprache publizieren (Deutschland, Österreich, Schweiz ...)

Medium

alle Publikumsmedien und Fachmedien

Dotierung

5.000 Euro für Hauptpreis, undotiert für bis zu drei weitere besondere Auszeichnungen

Stifter Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA)
AnsprechpartnerBenedikt Hotze, Pressereferent
AdresseBundesgeschäftsstelle, Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, D-10179 Berlin
Telefon+49 30 278799-13
E-Mailhotze@bda-bund.de
Websitehttps://www.bda-bund.de

Preisträger 2021

Kuhnert Nikolaus
Preis an den langjährigen Herausgeber und Chefredakteur der Architekturzeitschrift ARCH+: "Damit wird nicht nur das Lebenswerk dieses unbeugsamen und prägenden Fachjournalisten geehrt, sondern auch die von einer Art Kollektiv herausgegebene thematische Zeitschrift ARCH+ gewürdigt. Generationen von Studierenden und Berufseinsteigerinnen diente und dient sie immer wieder neu als theoretisches Leitmedium der Architektur."

Besondere Auszeichnung

Onlinemagazin Marlowes
Preis an das Onlinemagazin Marlowes, das von Ursula Baus, Christian Holl und Claudia Siegele herausgegeben wird und als altruistisches Projekt dort eine Lücke füllt, wo viele Fachverlage sich inzwischen eher auf Sponsoren, Events und Anzeigenkunden ausrichten als auf eine kritische Architekturberichterstattung.

Besondere Auszeichnung

Volmerich Oliver
Preis an den Dortmunder Journalisten, der seit vielen Jahren die Architektur sichtbar macht in der einzigen vor Ort verbliebenen lokalen Zeitungsredaktion.

Besondere Auszeichnung

Reeh Sabine
Preis an die Fernsehredakteurin, die im Bayerischen Rundfunk seit vielen Jahren die Architektur sichtbar macht.

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren