Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 549 | Preisträger 19266

Artikel teilen

Gesellschaft und Soziales

Einsendeschluss: 31.03.2022

Alternativer Medienpreis


Ausgezeichnet werden Medienschaffende, die die Welt kritisch und aus einer ungewohnten Perspektive betrachten.


Ausschreibung

2022 - nur für Eigenbewerbungen

Turnus

jährlich

Gründung

2000

Zielgruppe

alle, die journalistisch tätig sind bei nicht kommerziellen und klassischen Medien; bei Medien, die sich aus neuen sozialen Bewegungen entwickelt haben; bei Medien, die mit ihrer Arbeit emanzipatorische Ziele verfolgen

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online/Multimedia (Podcasts, Blogs, Audio-, Videoformate), Crossmedia

in Deutschland, Österreich, der Schweiz ... (deutschsprachig)

Dotierung

insgesamt 2.500 Euro für Kategorien Macht, Geschichte, Leben, Vernetzung, Zukunft (je 500 Euro)

Stifter Nürnberger Medienakademie e.V., seit 2009 zusammen mit Stiftung Journalistenakademie, unterstützt aktuell u.a. durch Kulturreferat der Stadt Nürnberg, Die Zweite Aufklärung e.V., HTWK Leipzig, Friedrich-Ebert-Stiftung
AnsprechpartnerStiftung Journalistenakademie
AdresseRenatastr. 41, D-80634 München
Telefon+49 89 1675106
E-Mailinfo@journalistenakademie.de
Websitehttps://www.alternativer-medienpreis.de

Preisträger 2022

Macht

Backes Marina, Gebhard Lukas und Westhäußer Lisa
Heißer Scheiß - Klimadebatten und Bewegungen, Podcast des Freien Radios RDL (Radio Dreyeckland) und des iz3w (Informationszentrum Dritte Welt), Suednordfunk iz3w on Air

Geschichte

Rehm Valeska
Gegen das Vergessen - Der NS-Bahnhof Märzfeld, Medienwerkstatt Franken Videofilm

Vernetzung

Riesewieck Moritz, Terrasse Cosima und Block Hans
Made to measure, WDR

Leben

Chahrour Mohamed, Staiger Marcus und Hirsch Daniel
Podcast-Reportage "Clanland - Schrecklich nette Familiengeschichten", rbb

Zukunft

Mischke Tatjana und de Miguel-Wessendorf Karin
Generation Waldbesetzer - Im Baumhaus gegen die Klimakrise, hr Arte

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren