Aktuelles

Bewerbungen können noch bis 31. Juli 2022 eingereicht werden.

Die Preise werden in vier Kategorien verliehen und erfolgen zu einem Preisgeld von insgesamt 4.000 Euro. Einreichschluss ist am 31. August 2022.

Ingmar Volkmann, „Stuttgarter Zeitung“ und Steve Przybilla, „Impulse“, lagen in der Kategorie Print ganz vorne.

Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Beiträge können noch bis 15. Juni 2022 eingereicht werden.

Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. Beiträge aus Print, Hörfunk, Online und Fernsehen können noch bis 1. Juli 2022 eingereicht werden.

Bewerbungen sind noch bis 16. Mai möglich. Der Preis ist mit insgesamt 5.000 Euro dotiert.

Amber Bracken schoss das Pressebild des Jahres.

Das Fellowship des Helmut Schmidt Journalistenpreises verbindet ein Stipendium der ING Deutschland mit einem Mentoring-Programm durch das…

Beiträge aus den Bereichen Print, Online und TV können bis zum 30. April eingereicht werden. Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.

Deutschsprachige Podcasts können noch bis 20. März 2022 eingereicht werden.