Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 551 | Preisträger 20533

Artikel teilen

Gesellschaft und Soziales

Einsendeschluss: 06.08.2023

Rummelsberger Journalist*innen-Preis


Unter dem Motto "Best practice wins!" werden Beiträge über innovative Ansätze oder vielversprechende Ideen für eine inklusive Gesellschaft gesucht.


Ausschreibung

2023 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Turnus

jährlich

Gründung

2022

Zielgruppe

haupt- und nebenberuflich tätige Journalistinnen und Journalisten aus u.a. Deutschland, Österreich, der Schweiz

Medium

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online

mit Veröffentlichung der deutschsprachigen Beiträge zwischen 30.07.2022 und 30.07.2023

Dotierung

insgesamt 5.000 Euro: 1. Preis 2.500 Euro, 2. Preis 1.500 Euro, 3. Preis 1.000 Euro

Stifter Rummelsberger Diakonie e.V.
AnsprechpartnerLisa Vogel
AdresseRummelsberg 2, D-90592 Schwarzenbruck
Telefon+49 9128 50-2795
E-Mailvogel.lisa@rummelsberger.net
Websitehttps://www.rummelsberger-diakonie.de

Preisträger 2023

1. Preis

Rübel Jan (Text) und Montag Sascha (Foto)
Kinder der Flucht, Welt am Sonntag, 26.02.2023

2. Preis

Stephan Björn
Wahre Größe, GEO Magazin, Juli 2023

3. Preis

Heger Annie
Blind werden: So bereitet sich Diabetikerin Annie vor, YouTube, 17.05.2023

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren