Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "Otto-Steinert-Preis"

2019

Heygster Rafael
Photoessay "I died 22 times", der sich mit Krieg außerhalb realer Schlachtfelder beschäftigt

2017

Ina Schoenenburg
fotografisches Langzeitprojekt "Blickwechsel"

2015

Georg Brückmann
Die Wahl fiel auf Georg Brückmann, der mit seinen bildhaften Konstruktionen der Wirklichkeit die Jury durch seine theoretische und reflexive Arbeitsweise überzeugte.

2013

Björn Siebert, Leipzig

2011

Axel Hoedt, London

2009

Pepa Hristova, Hamburg

2007

Maziar Moradi, Berlin

2004

Lucas Roth, Köln

2002

Dirk Gebhardt, Köln
Ralf Meyer, Kiel

2000

Axel Boesten, Bochum

1998

Katrin Thomas, New York

1995

Arwed Messmer, Berlin

1993

Jitka Hanzlova, Essen

1991

Gerard Saitner, Kassel

1989

Stefan Dolfen, Essen

1987

Ulrich Görlich, Berlin

1985

Wolfgang Zurborn, Dortmund

1983

Thomas Berndt, Laatzen

1981

Heiner Blum, Kassel
Thomas Deutschmann, Auhagen
Jürgen Hocker, Gaby Winkler, Köln
Andreas Horlitz, Essen
Holger Stumpf, Hamburg

1979

Hermann Stamm, Kassel