Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "Memento Preis - Recherchestipendium"

2019

Nickoleit Katharina
Mithilfe des Stipendiums möchte die freie Journalistin einen Beitrag über die "Schnell einsetzbare Expertengruppe bei Gesundheitsgefährdungen" (SEEG) realisieren.

2018

Dr. Jakob Simmank
Mithilfe des Stipendiums möchte Simmank, Gesundheitsredakteur bei Zeit Online, einen Beitrag über die Mesoamerikanische Nephropathie realisieren, die vor allem ärmere Menschen in Lateinamerika betrifft.

2017

Kai Kupferschmidt
Über seine Artikel in führenden deutschen Medien (wie: Derzeit nicht verfügbar, Süddeutsche Zeitung, 16.09.2016; Der Killerwurm, Süddeutsche Zeitung, 03./04.12.2016) trage der freie Wissenschaftsjournalist laut Jury dazu bei, Aufmerksamkeit für vernachlässigte Krankheiten zu schaffen. Mithilfe des Stipendiums möchte er einen Artikel über die Parasitenerkrankung Drakunkulose im Tschad realisieren.

2016

Martin Mehringer
Heilung an Bord, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 01.02.2015

2015

Merle Schmalenbach
Zauberberg hinter Stacheldraht, Die Zeit/Rubrik Wissen, 30.01.2014