Zum Hauptinhalt springen

Alle Preisträger

Preisträger des Awards: "BJV-Wettbewerb zum Tag der Pressefreiheit"

2020

1. Preis: Kretschmer Christian
Die Newsrooms der Politik - Verlautbarung statt Journalismus, SWR2 Wissen
2. Preis: Behbehani Sara Maria, Bergmann Julia, Blatz Anika, Seeburg Carina, Koopmann Christoph, Groß Simon, Polistina Francesca und Spinrad Viktoria
Preis an die Volontäre der Süddeutschen Zeitung für ihren sechsseitigen Schwerpunkt Pressefreiheit, SZ, 02./03.05.2020
3. Preis: Schmidt Caroline
Syrien: Trügerische Ruhe durch Corona, NDR, Zapp Medienmagazin, 15.04.2020

2019

1. Preis: Leitner Matthias, Deinert Eva und Köbnik Markus
digitales Storytelling-Projekt "Ich, Eisner! 100 Jahre Revolution in Bayern", Bayern 2, Oktober 2018 bis Ende Februar 2019
2. Preis: Wilton Jennifer
Wie geht es weiter mit dem Journalismus?, Welt am Sonntag, 23.09.2018
3. Preis: Fauth Lea
Pressefreiheit als zweifelhafte Hitparade, Übermedien, 21.04.2019

2018

1. Preis: Thilo Schmidt
Grundgesetz Artikel 5, Satz 1 - Rechtspopulismus und Pressefreiheit, Hörfunk-Feature auf SWR2/Tandem, 03.05.2017
2. Preis: Marie Bröckling, Alexander Fanta, Luca Hammer und Markus Reuter
Influencer in Uniform: Wenn die Exekutive viral geht, netzpolitik.org, 05.03.2018
3. Preis: Moritz Aisslinger
Der Angriff des Spekulanten, Die Zeit, 15.02.2018

2017

1. Preis: Journalistenkollektiv Butterland.org
Am Ende - 18 Monate mit Tunca, Investigativ-Reporter in Istanbul
2. Preis: Redaktion ZDF Aspekte, moderiert von Can Dündar und Katty Salié
Aspekte-Spezialausgabe, 11.11.2016 (Video)
3. Preis ex aequo: Sachelle Babbar
Foto "Constraint"
3. Preis ex aequo: Bartholomäus von Laffert
Embedded: Mein erstes Mal, in: "Der Freitag" und im österreichischen "Falter", 04.01.2017

2016

1. Preis: Rüdiger Baumann
Türkei: Erdogans Anschlag auf die Pressefreiheit, SWR/ARD-Europamagazin, 13.03.2016
2. Preis: Tilmann Kleinjung
Leben mit Begleitschutz: Journalisten werden von der Mafia bedroht, B5 aktuell/Das Medienmagazin
3. Preis: Kostas Koufogiorgos
Karikatur "Flucht aus der Türkei"
Sonderpreis: Ressort Investigative Recherche der Süddeutschen Zeitung
Preis für die vorbildliche Arbeit an den Panama Papers

2015

1. Preis: Ronald Rinklef (Fotograf) und die Redaktion des Fränkischen Tags
Cover zum Unwort des Jahres "Lügenpresse", Fränkischer Tag, 14.01.2015
2. Preis: Redaktion des MedienMagazins des Bayerischen Rundfunks
jeweils ständig aktualisierte Seiten "Pressefreiheit: Reporter in Gefahr" und interaktive Weltkarte, die alle Radio-Beiträge und Artikel des Magazins zum Thema Pressefreiheit auffindbar macht (verantwortliche Redakteurin: Sissi Pitzer)