Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 16861

Artikel teilen

deutscher preis für wissenschaftsfotografie


Mitmachen konnten alle, die Menschen und Objekte in Wissenschaft und Forschung beispielhaft fotografiert hatten.


Ausschreibung

bislang letzte 2016

Turnus

jährlich

Gründung

2006

Zielgruppe

Profi- und Amateur-Fotografinnen und -Fotografen

Medium

Fotografien

Dotierung

insgesamt 11.000 Euro für Kategorien Einzelfoto (4.000 Euro), Reportage (5.000 Euro), Mikro-/Makrofotografie (2.000 Euro)

Stifter bild der wissenschaft und Pressebüro Brendel, zuletzt unterstützt durch Fraunhofer-Gesellschaft, Universität Bremen, supress-redaktion.de, Haus der Wissenschaft
AnsprechpartnerBildredaktion "bild der wissenschaft"
AdresseErnst-Mey-Straße 8, D-70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon+49 711 7594-379
E-Mailbdw.bildredaktion@konradin.de
Websitehttp://fotopreis.tpk6.de/index.html

Preisträger 2016

Einzelfoto

Volker Steger
Reales Licht für bessere Diagnostik

Reportage

Tom Vierus
Kinderstube für Haie

Mikro/Makro

Anita Reinsch
Fotoserie Pollenkunst

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren