Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17182

Artikel teilen

Writing for CEE


Ausgezeichnet wurden Beiträge, die sich mit Zentral- und Osteuropa (Central and Eastern Europe) beschäftigen, die dem gegenseitigen Verständnis dienen und Grenzen sowie Vorurteile überwinden. Inhaltlich konnten die Einsendungen alle Aspekte des Lebens - politische, wirtschaftliche, alltägliche, kulturelle oder künstlerische - zum Thema haben.


Ausschreibung

letzte 2015

Turnus

jährlich

Gründung

2004

Zielgruppe

Journalistinnen und Journalisten weltweit

Medium

alle Medien

Dotierung

5.000 Euro

Stifter APA - Austria Presse Agentur in Zusammenarbeit mit der UniCredit Bank Austria
AnsprechpartnerPetra Haller, Stv. Leiterin Marketing/Kommunikation, APA
AdresseLaimgrubengasse 10, A-1060 Wien
Telefon+43 1 36060-5710
E-Mailpetra.haller@apa.at, cee.award@apa.at
Websitehttp://www.apa.at/cee-award/

Preisträger 2015

Martin Leidenfrost (Austria)
"Expedition Europa", Kolumnenserie in vier mitteleuropäischen Zeitungen: Die Presse, tyzden, Neues Deutschland, Südostschweiz

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren