Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 541 | Preisträger 16861

Artikel teilen

Trialog der Kulturen


Austauschprogramm, das deutschen Journalisten ermöglichte, während sechs Monaten die Geschichte, Kultur und politische Situation Israels und des Nahen Ostens an der Hebrew University Jerusalem zu studieren und ein Praktikum bei einem Medienpartner vor Ort zu absolvieren.


Ausschreibung

letzte 2015

Turnus

jährlich

Gründung

2002

Zielgruppe

Nachwuchsjournalistinnen und Nachwuchsjournalisten aus Deutschland

Medium

offen

Dotierung

circa 12.500 Euro pro Teilnehmer für Studiengebühren, Flugkosten, Unterhalts- und Mietkosten

Stifter Herbert Quandt-Stiftung in Kooperation u.a. mit Axel Springer Akademie, Henri-Nannen-Schule, Deutsche Journalistenschule (DJS), Electronic Media School (ems)
AnsprechpartnerChristine Schüßler, Projektkoordinatorin, Quandt-Stiftung
AdresseAm Pilgerrain 15, D-61352 Bad Homburg v.d.H.
Telefon+49 6172 404-525
E-Mailchristine.schuessler@herbert-quandt-stiftung.de
Websitehttp://www.herbert-quandt-stiftung.de/trialog-journalistenstipendium/

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren