Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Ausschreibungen

Preise/Stipendien 548 | Preisträger 17220

Artikel teilen

Roche Austria Publizistikpreis


Ausgezeichnet wurden hervorragende journalistische Beiträge jeder Art und Form, die das Thema Brustkrebs, inklusive Vor- und Nachsorge, allgemein verständlich und anschaulich darstellten.   Rückblick: Bis 2008 wurde der Preis unter dem Namen EliLilly Publizistikpreis vergeben.


Ausschreibung

letzte 2016

Turnus

jährlich (außer 2006, 2007, 2009)

Gründung

1999

Zielgruppe

in Österreich lebende Berufsjournalisten, Medienmitarbeiter von Zeitungen, periodischen Zeitschriften und elektronischen Medien sowie Buch- und Filmautoren

Medium

Print (Zeitungen/periodische Zeitschriften/Bücher), elektronische Medien - mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher Sprache

Dotierung

2.200 Euro, die auf mehrere Preisträger verteilt werden konnten

Stifter Österreichische Gesellschaft für Senologie (ÖGS) unterstützt seit 2010 durch Roche Austria
AnsprechpartnerSekretariat der ÖGS
Adressec/o Wiener Medizinische Akademie, Alser Straße 4, A-1090 Wien
Telefon+43 1 4051383-20
E-Mailsenologie@medacad.org
Websitehttp://www.senologie.at/preise

Preisträger 2016

Viktória Kery-Erdélyi
Es zog mir den Boden unter den Füßen weg!, in: Die Niederösterreicherin, Oktober 2015

Ausschreibungen einreichen

Die Datenbank von JournalistenPreise.de umfasst Journalistenpreise, Fotopreise und Stipendien. Laufend werden neue Ausschreibungen aufgenommen und aktualisiert. Sie möchten auf einen Preis oder ein Stipendium hinweisen?

Jetzt eintragen

Newsletter abonnieren